mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Reparaturhilfe


Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe aus meinem Keller ein gutes altes Computerboxenpaar raufgeholt
das schon seit einiger Zeit nicht mehr funktioniert hat und ich es gerne
Reparieren wollte. Jetzt wollte ich hier mal fragen ob mir jemand etwas
helfen kann. Und zwar habe ich folgenden Defekt gefunden. Der Trafo mit
12V+ 0V 12V- gibt keine Spannung mehr aus bzw. ist diese nur knapp 1Volt
groß auf beiden Zweigen. Der eine sek. Zweig hat 2,4Ohm und der andere
2,1 Ohm, Primär ist er nicht messbar manchmal zeigt das Multimeter
17mOhm an und dann wieder das der Wert höher ist als das Messgerät
anzeigen kann. Das heißt doch eigentlich das die Primärwicklung defekt
ist. Die Verstärkerplatine ist mit einem Philips TDA 1521 aufgebaut
denke mal der 2x6Watt Typ da die Lautsprecher die eingebaut sind 5W 6
Ohm Typen sind. Wodurch meint ihr ist die Primärseite verreckt? Meint
ihr das der TDA1521 das übrlebt dann dann würde ich nämlich nen neuen
Trafo bestellen und das ganze einbauen. Laut Datenblatt ist der TDA1521
bis +-21Volt ausgelegt, was würde es mir bringen wenn ich da einen 15V
Trafo statt eines 12ers reinstecke, hätte das klangliche Verbesserungen
zur Folge, die Elkos auf der Platine sind eh 25Volt Typen.

Also vielen Dank nochmal im Vorraus.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wieviel kosten den neue Boxen?

Autor: Jens123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das ganze steht in keinem verhaeltnis..

was defekt ist wird warscheinlich die Thermosicherung sein
liegt in der regel aussen an der primaerwicklung hatte damals mal
einige bei Netzteilen von lichterketten gewechselt

aber ob sich das bei deinen lautsprechern lohnt ist fraglich

hol dir fuer 10EUR einen satz neue und gut ist

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

also ich hatte mir schon neue Boxen angeschaut, aber klanglich
vergleichbar gehts erst ab 30 Euro los. Ein Trafo kostet mit 7€. Die
Dinger haben dazu ein stabiles Gehäuse Boxenmagnet ist komplett
gekapselt/geschirmt so das man sie direkt neben den Monitor stellen
kann ohne das dann das Bild unruhig wird. Will sie halt ungerne
wegschmeißen da schenke ich Sie liebeer meiner Schwester oder die sich
da mit so nem Klirrverstärkerboxen rumquält. Es geht also nicht darum
neue Boxen zu kaufen sondern um diese wieder flott zu machen.

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das ist schonmal ein Ansatz werde das Ding mal auseinander bauen
vielleicht finde ich dort diese Sicherung. Also wäre ein etwas stärkere
Trafo vorteilhaft damit der nicht wieder überhitzt.

Die Boxen haben übrigens um die 100DM gekostet und sind sehr wertig
deswegen will ich sie auch nicht gegen ein paar Billig Rappelkisten
ersetzten.

Autor: Michael (ein anderer) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einen Trafo mit höherer Spannung einzubauen bringt nichts, ausser einer
erhöhten Verlustleistung in der Spannungsstabilisierung der Boxen. Die
Schaltung und der Trafo da drinn ist ja aus einem bestimmten Grund so
gewählt, weil das irgendwelche Berechnungen ergeben haben.

Wenn Du kein Labornetzteil hast, mit dem Du den Verstärker mal
Testweise speisen kannst, und Du den Trafo als Ursache vermutest,
bleibt Dir wohl nichts anderes übrig, als einen neuen Trafo zu kaufen
und es zu versuchen.

Und ich bin auch der Meinung, dass wegwerfen nicht so die tolle Lösung
ist. Denn wenn diese Lautsprecherchen schon einige Jahre alt sind, ist
die Wahrscheinlichkeit dass sie um Faktoren besser sind als die heute
in den Blöd und Geiz-Märkten verkauften Boxen, sehr hoch.

Gerade die 10 Euro Brüllwürfel oder die 50 Euro Boxen mit 1000W PMPO
sind der Witz schlecht hin. Denn PMPO ist die größte Verarsche seit es
Watt gibt. Aber die Käufer stehen drauf und die Geiz- und Blöd-Märkte
verdienen sich mit Müll eine goldene Nase.

Autor: Jens123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da hast du auch wieder recht

kommt immer darauf an was es ist die 10EUR Boxen (hatte ich angenommen)
da lohnt es sich cniht wirklich..

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ok danke für die Antworten, dann werde ich mal bei der nächsten
Reichelt bestellung nen 12Volt Trafo mitbestellen und das ne Nummer
größer damit er nicht mehr verglüht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.