mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Getakteter Stromregler bis 350mA


Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe bei Reichelt eine Konstantstromquelle für LEDs als
SMD-Bausteine gesehen. Dieser liefert aber wenige Milliampere.
Kennt jemand einen solchen Baustein bis 350mA oder eine einfache
Schaltung, um dies zu bewerkstelligen?

Es MUSS eine getaktete Schaltung sein, um Verluste zu minimieren.
Das LED-Cluster soll Batteriebetrieben sein.

Danke schon mal
Karl

Autor: Remo (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche in diesem Forum nach "ELM".
Unter der ELM Homepage findest du eine Schaltung mit dem Titel "White
LED Head Lamp" (hab die Seite hier drangehängt, sonst findets wieder
keiner). Und da ist ein sehr einfacher Stromgegengekoppelter DC-D
Wandler drin.
Hab einen DC-DC-Wandler nach diesem Konzept ausprobiert. Lief sofort,
hat momentan nur das Problem, dass die Spannung schon ab 20 mA
einbricht, doch das liegt an meiner Spule, hab schon eine bessere
bestellt.

ciao
Remo

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

bei allen INET Led Shops die Lumiled's anbieten solltest du fuendig
werden.

Mfg
Dirk

Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Dirk,

ich finde nur solche für geringere Stromstärken.

viele Grüsse
Karl

Autor: Sven Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

vom Prinzip her kannst du jeden Wandler nehmen (willst du eigentlich
hoch oder runter?)
Du musst nur den FB Eingang mit einer Spannung beschalten die zum Strom
proportional ist und bei dem gewünschten Strom die FB Spannung erreicht
hat.
Beschreib dein Problem dochmal etwas geauer, dann kann ich auch
konkretere Tips geben.

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also die Schaltung von Elm-chan <BG> ist vor allem einfach hat aber
keinen sehr hohen Wirkunggrad. Ihre berechtigung besteht wohl nur darin
das man halt mit einer Batterie auskommen kann.
Bei Maxim oder TI wird man wesentlich modernere Schaltregler finden. Da
sind auch 90-95% Wirkungsgrad moeglich.

Olaf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.