mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ADC Schaltung


Autor: Franz Tomac (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi brauche h ilfe bei folgender SChaltung!!

im anhang ist die schaltung ...am schluss der adc stimmt nicht!
ist falscher bauteil gewesen jetzt muss ich die schaltung erneuern,

und habe folgenden ADC von PHilipps ADC0803,
ich weiß nicht wie ich den beschalten soll!!!

die 8 AUsgänge sind klar

aber beim dritten opv kommt mir eine minusspannung raus, die ich dem
ADC zum umwandeln schicken will und die 8 ausgänge werden weiter an
einen externen Microcontroller geschickt,

nun die frage wie sieht die Schaltung aus, wie muss ich den adc
beschalten, brauch ich einen takt?!

DANKE IM VORRAUS FÜR HILFE!

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"ich weiß nicht wie ich den beschalten soll!!!"

Hallo,

die Beschaltung steht im Datenblatt drin. Eine kleine Versuchsschaltung
hilft, letzte Unklarheiten wegen den Steuerungs-Pins zu beseitigen. Man
kann ihn so beschalten, daß er nach jeder abgeschlossenen Wandlung
gleich wieder eine neue startet. Oder so, daß er nur dann die neue
Wandlung startet, wenn eine externe Taktflanke vorbei kommt.
Normalerweise kann dieser ADC nur positive Spannungen zwischen 0 und 5V
verarbeiten. Ich würde die OPV-Schaltung entsprechend abändern und noch
Schutzdioden vor dem ADC-Eingang vorsehen, damit er keine Über- oder
Unterspannung erhalten kann. Wenn er heiß wird, ist ein Latch-Up
passiert, er ist recht anfällig dafür.

"brauch ich einen takt?!"
Ich bin mir sicher, daß im Datenblatt vom eingebauten Taktgenerator (ca
1 MHz RC-Oszillator) die Rede war. Hast Du diese Stelle nur überflogen?

Also erst die Teile bestellen, dann die Versuchsschaltung bauen,
zuletzt in Eagle/Pspice weiter machen wäre mein Vorschlag.

Außerdem wird Deine Schaltung wahnsinnig rauschen. Ich würde parallel
zu R1 noch eine Kondensator schalten, z.B. 22nF.

Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.