mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 16F877 Datenblatt auf Deutsch


Autor: Michael Maier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat irgendjemand ein Datenblatt für den Pic 16F877 in deutscher Sprache?
Wenn ja, bitte sei so nett und lass mir dieses zukommen oder schreib mir
den Link! danke!

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

da kannst Du wahrscheinlich lange suchen....
Alle Datenblätter von Microchip sind in Englisch, bzw. wenn einer
japanisch kann, dann gibt es die auch in japanisch.....

Wenn sich einer mit µC beschäftigen will und kann kein Englisch hat er
zwei Möglichkeiten, entweder er lernt es oder sucht einen anderen
Job....Sorry, aber ohne Englisch tut man sich in der Materie wirklich
schwer!

Es gibt aber ein Buch, das nennt sich glaub ich "Das PIC-micro Profi-
Buch"! Da sind die wichtigsten Eigenschaften, Register und Funktionen
für die 16-PIC-µC erklärt! Allerdings hat ein Datenblatt noch weit mehr
an Infos!



Gruß


Christian

Autor: Michael (ein anderer) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Michael Maier:

Ohne Englisch wirst Du nicht nur in der Elektronik massive Probleme
haben, sondern überall im Leben. Das gilt in 10 Jahren noch mehr als
heute.

Wie alt bist Du denn? Wenn Du keine 45 bist, hast Du doch Englisch in
der Schule gelernt. Bist Du 45 oder älter, gibt's auch auf Dich
zugeschnitte Englisch-Kurse. Als Audio-CD, Computer-Software,
VHS-Kurse, und, und und.

Wenn Du unter 30 oder sogar unter 20 bist und kein Englisch kannst,
gibt's dafür keine Entschuldigung. Dann solltest Du Dich schleunigst
um Englischkenntnisse bemühen.

Wenn Dein Englisch nur einfach schlecht ist, und Du keine Übung hast,
ist der erste Schritt: Einsprachiges Englisch-Wörterbuch kaufen. Zur
Hilfe vielleicht noch ein English-Deutsch-English Wörterbuch.
Und dann schlägst Du einfach konsequent jedes Wort dass Du nicht kennst
nach. Immer zuerst im Einsprachigen. Wenn Du dort die Erklärung nicht
verstehst, dann eben im English-Deutsch.

Du musst das nur Konsequent für jedes unbekannte Wort machen. Dann
dauert es nur Wochen, und Du verstehst die Datenblätter als hättest Du
nie eine andere Sprache als Englisch gesprochen.

Autor: Michael Maier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann schon Englisch allerdings wäre mir Deutsch lieber.
Danke für eure Informationen!
mfg mm

Autor: pripri (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann meinen 2 vorschreibern nur zustimmen. bin mitte 30 und ossi
(sche... geoutet), da war mit englisch nicht so viel. habe 2 jahre in
der elektronikentwicklung gearbeitet. dann ein internationales projekt
gekriegt. war krass. will wieder in die entwicklung und bin jetzt mit
36 dabei nochmal richtig englisch zu lernen. also, langenscheidt raus
und los gehts.
mfg ip

Autor: René König (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir persönlich gefällt LEO deutlich besser als der Langenscheidt. Ich
habe aber auch noch zwei Jahre Zeit bis mitte 30. :-)

http://dict.leo.org/?lang=de

Autor: Netbandit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schön, daß es einigen sehr leicht fällt eine andere Sprache zu lernen.
Schade, daß ich beim Thema Sprachen wohl irgendwie genetisch
vorbestraft wurde :-)

Was solls gegen das andauernde Englisch in diesem Hobby kann man wohl
kaum was machen, also zähne zusammenbeißen und wirklich jeden Satz Wort
für Wort nachschlagen.

Autor: Kupfer Michi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als ich Englisch gelernt habe hörte ich täglich eine Stunde
BBC-World-Service Nachrichten (kriegt mann über Astra Statelit,MW und
KW).

Ist informativ was Weltgeschehen angeht und trainiert ungemein (bessere
Aussprache findet man sonst nirgends)

Autor: Netbandit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BBC World habe ich oft bei Geräten zu laufen, die in der Werkstatt
probelaufen müssen, doch nicht weil ich da was verstehen würde, sondern
weil es ein sender ist wo ich mich nicht darüber aufregen muß, daß da
gerade scheisse gesagt wird, weil ich es eh nicht verstehen kann :)
So kann ich in ruhe weiterarbeiten und im Hintergrund wird irgendetwas
gelabert.
Selbst nach 2 Jahren verstehe ich da kaum ein Wort :-)

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Kupfer Michi

Bei mir war es Radio Canada International noch über Kurzwelle, ja das
gabs damals noch:) War zudem auch was exotisches und hat Spass gemacht.

Autor: Christian Zietz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Thorsten: RCI gibt's immer noch auf Englisch über Kurzwelle. Aber das
wird jetzt eher off-topic.

Autor: Kupfer Michi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kurzwelle

mein ICF-2001D leistet mir da schon seit über 25 Jahren unermütlich
seine treuen Dienste auch wenn die wirklich heissen Zeiten auf
Kurzwellenradio nun etwas vorbei sind...

(z.B. währen des kalten Krieges Radio Thirana (Albanien) oder Radio
Beijing die neuesten Erleuterungen zur Weltverschwörung ... beinhart
und einfach köstlich..., oder während des 1. Golfkrieges,
Nachrichtenvakuum in D. während mann über BBC in den ersten Tagen
wenigstens mitbekam was abging...)

Autor: stepp64 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also bei www.sprut.de findest du zumindest das wichtigste zu den 16F
PICs in deutsch erklärt. Meiner Meinung nach sind dort auch die
Grafiken verständlicher wie in den Datenblättern. Den Rest versteht man
dann schon anhand der Grafiken in den Datenblättern. Ich hab mit diesem
Halbwissen und mit meinem mangelhaften Englisch den 877 meiner Meinung
nach ganz gut in den Griff bekommen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.