mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zwei Zustände über I2C-Bus melden


Autor: HaraldXXX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

könnte da vielleicht mal ein paar Ideen gebrauchen.
Ich möchte einen einfachen Wassersensor bauen, was an sich ja keine 
große Sache ist.
Mein Problem ist aber : Der Zustand (Wasser da oder kein Wasser da) muß 
über I2C-Bus weitergemeldet werden, damit ich es in unseren 
Allnet-Controller "einspeisen" kann, und der versteht soweit ich weiß 
nur I2C-Signale.
Der Aufbau sollte möglichst einfach und kostengünstig sein.
Elektronik- und Lötkenntnisse sowie ein wenig Basteltalent sind 
vorhanden.

Vom Prinzip her bräuchte ich also nur einen möglichst günstigen Chip, 
der das Signal meines Wassersensors (Strom da oder Strom nicht da) in 
I2C "übersetzt".

Hätte hier vielleicht jemand eine Idee, oder aber noch besser bereits 
Erfahrungen.

Bin für jeden Tip dankbar.

Liebe Grüße

Harald

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Soll dein Sensor I2C-Master oder Slave sein?

MfG Spess

Autor: astroscout (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich würde das ganze mit einem kleinen Mikrokontroller lösen.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  HaraldXXX (Gast)

>Vom Prinzip her bräuchte ich also nur einen möglichst günstigen Chip,
>der das Signal meines Wassersensors (Strom da oder Strom nicht da) in
>I2C "übersetzt".

http://www.mikrocontroller.net/articles/Port-Expan...

MfG
Falk

Autor: HaraldXXX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zunächst mal vielen Dank für die schnellen ANtworten.

An Spess53 : Kenne mich ehrlichgesagt nicht mit dem I2C-Bus aus. Ich 
gehe aber einfach mal davon aus, dass der Allnet-Controller (All 3000) 
an den das ganze angeschlossen werden soll der Master sein wird.

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Ist der ALL3000 nicht für Temperatursensoren (Ergebnis einer kurzen 
Recherge)?

MfG Spess

Autor: HaraldXXX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Spess53,

an den Allnet 3000 lassen sich alle möglichen Sensoren anschließen und 
dann anschließend online abfragen. Zum Beispiel Sensoren für Temperatur, 
Feuchtigkeit, Wasser, Rauchmelder, Alarmanlagen, ... . Leider ist aber 
die Auswahl so furchtbar groß nun auch nicht, und dann sind die Geräte 
meist auch wirklich teuer und nur bei wenigen Händlern zu bekommen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.