mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RFM12 mit FFIT FiFO auslesen


Autor: RFM12 mit FFIT FiFO auslesen (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo :)

Ich hab mich heute mal mit den RFM12 modulen befasst, hab Benedikts 433 
MHz Code auf Hardware SPI und die 868 MHz version umgeschreiben. Bis 
dahin hat noch alles wunderbar funktioniert. ich kann auch die daten 
über polling empfangen, nun hab ich versucht den Fifo mithilfe das FFIT 
interrupts zu lesen, doch irgendwie stoße ich da an die grenzen. Code 
ist im Anhang(zwar nicht schön, aber funktioniert :D).

das interrupt löst auf jeden aus, das hab ich getestet. wenn ich jetzt 
mit 0xB000 den ersten buchstaben auslese, dann bekomm ich den richtigen 
zurück, aber ich kann die folgenden nicht mehr lesen, wenn ich das 
interrupt so beende dann bleibt es auf high :(

setze ich ein set fifo und enable fifo hinterher dann fällt zwar das 
interrupt aber ich kann die restlichen zeichen nichtmehr empfangen, 
sondern bekomme dann wieder das erste zeichen im nächsten funkzyklus.

versuche im im interrupt ie nächsten auszulesen geht nix mehr weil der 
µC abstürzt, hab ich das gefühl.

ich hab alles ausprobiert aber nix hat funktioniert.

habt ihr ne idee was ich falsch mache, bzw. wie ich die restlichen bits 
auslese.

danke

MfG
mR.mP3

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.