Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PIC Segment voll


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Daniel Harrich (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo!
hab ein problem mit meinen PIC!
Ein programmteil ist so groß, dass ein segment überschritten wird,
weiss aber nicht, wie man manuell in ein anderes segment schreiben
kann! Bitte um hilfe!
Danke gruß daniel

von Thorsten (Gast)


Lesenswert?

Kann dir leider nicht helfen, würde aber gerne wissen, welchen
C-Compiler du benutzt.

Gruß
Thorsten

von Webaufsicht (Gast)


Lesenswert?

Hey Forumhopper (Daniel).

http://spotlight.de/zforen/elk/m/elk-1105631000-19969.html
was soll das?

Da steht doch klipp und klar die Antwort auf Deine ebenfalls dort
gestellte Frage.

Warum schwallst Du die dämliche Frage über andere auch noch aus? Willst
Du es erst glauben, wenn 20 Leute das gleiche sagen?

von Daniel (Gast)


Lesenswert?

Diese antwort hilft mir leider nicht weiter!
Daniel

von Gehard Gunzelmann (Gast)


Lesenswert?

Hallo Daniel

die Segmentierung des PIC bezieht sich auf seine Register, nicht auf
seinen Programmspeicher. wenn der voll ist, haste Pech gehabt und Du
mußt Dir einen größeren suchen. Segmentumschaltung wie bei
Intel-Prozessoren oder so, gibts hier nicht.

Gerhard

von Max Headroom (Gast)


Lesenswert?

@Gerhard

> die Segmentierung des PIC bezieht sich auf seine Register,
> nicht auf seinen Programmspeicher.

Eigentlich ist der Programmspeicher in PAGEs aufgeteilt und das RAM
(und damit die Register) in BANKs.

Was da nun mit "Segmente" gemeint ist, weiss ich nicht. Vielleicht
sollte Daniel mal den Compiler nennen und die exakte Fehlermeldung.

MH

von Webaufsicht (Gast)


Lesenswert?

Leute,
der feine Herr hat doch längst seine Lösung im anderen Forum gefunden
(siehe oben) und ist sich zu gut dies hier mitzuteilen!
So ist eben unsere "new generation"...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.