mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik spezielles Zeichen in Stringfolge auf LCD ausgeben


Autor: Thomas H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mir eine Stringfolge mit

TXT: .db "Text °C..."

definiert. Nun wird das °-Zeichen nicht richtig abgedruckt auf dem 
Display, da der Code anders ist. Im Datenblatt erscheint das 
Grad-Zeichen und ich kenne den Code. Daher koennte ich das Zeichen 
einzel ausgeben. Ich moechte es aber in die Stringfolge integrieren.

Gibt es daher ein "Ersatzzeichen", das ich in die Stringfolge anstatt 
dem °-Zeichen eingeben kann, damit ich am Ende auf dem Display mein 
°-Zeichen erhalte?

Danke,

Thomas H.

Autor: Remo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TXT: .db "Text ",0xaa,"C..."

wobei aa fuer den hexwert des Grad-Zeichens steht.
Der Assembler legt die character einfach als Konstanten hintereinander 
in den Speicher. Es ergibt sich so ein langer String.

Habs nicht ausprobiert, muesste aber gehen.

ciao
Remo

Autor: Thomas H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Remo!

Thomas H.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.