mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Lichtstärke proportional zur Leistung??


Autor: MIke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Will eine Lampe dimmen.
Nur stellt sich die frage ob sich die Lichtstärke Linear zur Leistung
verhält.
Gibt es sonst eventuell Formeln dazu???
mfg MIke

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ha, genau so was in der Art habe ich auch hier gepostet!
Bisher keine Antwort!
Es heist, das bei den letzten Ticks nach oben eine Änderung der
Helligkeit bei linearer Anhebeung der Leistung nicht oder kaum
erkennbar ist.
Da habe ich an die Fahrschule mit dem Bremsweg gedacht was auch irgend
wie logarythmisch ist:
Bremsweg = (Tempo / 10) * (Tempo / 10).
Mit ein bischen umformen habe ich erst mal folgendes probiert:
LW = (SW + 30) * (SW +30) / 64
(LW = Leistungswert, SW = Sollwert für Licht)
Kann man sogar mit ein paar Befehlen in AVR-ASM machen.
Allerdings bin ich mir bei einem Faktor von 2,57 der leistung für das
doppelte Licht nicht sicher ob die halbe Lichteinstellung auch optisch
die Hälfte ist.
Hauptsache, es tut sich noch was in den oberen letzten beiden
Anschägen.

Gruß
Andi

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Lichtstaerke wird sich auf keinen Fall linear zur Leistung
verhalten. Jedenfalls wenn man unter Lichtstaerke den persoenlich
wahrgenommenen Helligkeitseindruck versteht. Und zwar deshalb weil eine
nicht so hell leuchtende Birne immer mehr ihrer Leistung als Waerme
abstrahlt.
Und natuerlich kann man das ausrechnen. Es hat bloss keiner Bock das
fuer euch zu machen. :-)

Ausserdem faellt mir noch ein zweiter Faktor ein. Euer Auge kann sich
an die Lichtstaerke in der Umgebung anpassen. Es wird also
Unterschieden entgegenwirken.

Olaf

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Und natuerlich kann man das ausrechnen. Es hat bloss keiner Bock das
>fuer euch zu machen. :-)

Und mit welchen Parametern kann man sich das ausrechnen (Leistung,
Nachglimmzeit, Lampe, LED etc.)?
Es soll ja niemand das für uns machen wenn wir wissen, welche Parameter
dazu in welche Formel gehören.

Gruß
Andi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.