mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STM32F103 CAN mit 16MHz Quarz


Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


läuft der CAN-Bus mit einem externen 16MHz Quarz oder muss es unbedingt 
8MHz sein ?


Grüße.

Autor: Terra (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
push

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt keinen direkten Zusammenhang zwischen der Quarzfrequenz und den 
diversen internen Takten wie auch dem CAN-Takt, da man i.d.R. die ganze 
oder halbe Quarzfrequenz per PLL multipliziert und aus dem Ergebnis 
davon die Takte ableitet. Ein externer 16MHz Quarz ändert nur diese 
Programmierung der Taktfrequenzerzeugung.

Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke! War mir nicht ganz sicher, da in einem Datenblatt etwas von 
bestimmten externen Quarzen stand. Das hat sich wohl nur auf den 
Bootloader mit CAN-Support bezogen. Die 8MHz Quarze gibt auch nur in 
"groß", da ist mir der 16MHz Quarz schon ganz recht.

Autor: Julian O. (juliano)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AFAIK ist der 8Mhz Quarz nur nötig wenn man die FW-Lib ohne Änderung 
verwenden möchte.

ps: ist 6x3,6mm wirklich so groß?
http://de.farnell.com/abracon/abmm2-8-000mhz-e2-t/...

Autor: Gerd (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> AFAIK ist der 8Mhz Quarz nur nötig wenn man die FW-Lib ohne Änderung
> verwenden möchte.

Aha, okay.

> ps: ist 6x3,6mm wirklich so groß?

Ja ;-)

Autor: Lutz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Datenraten bis 100 kbit/s ist der interne RC-Oscillator auch genau 
genug (1% Toleranz).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.