mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Positionsbestimmung in 3m-Würfel auf cm genau


Autor: Loki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ist es möglich die Positionen von mehreren Objekten in einem Würfel von 
zwei bis drei Meter Kantenlänge auf höchstens 1cm Rasterweite zu 
bestimmen?
Es müsste auch sehr schnell gehen, etwa 10x die Sekunde, oder öfter wenn 
das geht.

Ist das prinzipiell Möglich?

Bei Funktmodulen habe ich bisher nur Größenangaben von 2-3m Rasterweite 
gelesen. Bei Infrarot oder Ultraschall habe ich keine Rasterweiten 
gefunden, allerding erscheinen sie mir auch unpraktikabel, da sie doch 
immer eine direkte Sichtlinie benötigen, oder?

Gruß, Loki

Autor: Loki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tut mir leid, habe ich vergessen nochmal explizit zu erwähnen:
Es geht mir nicht nur um die 2D-Position sondern auch um die Höhe des 
Objektes in der es sich befindet.

Autor: CptH (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

so eine kleine Auflösung wirst du mit Funk nicht hinbekommen. Ich 
persönlich würde mit Bildverarbeitung arbeiten (braucht aber natürlich 
auch eine direkte Sichtverbindung).

Autor: Michael Roek (mexman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Natuerlich,

Du kannst einen 3D Laserscanner benutzen. Das geht dann je nach 
Ausfuehrung auch mehrere hundert Mal pro Sekunde.

Du kannst auch in drei Ebenen Roentgen.

Du kannst ein Radarsystem aufbauen.





Klare Frage -> Gute Antwort



Gruss

Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.