mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik OPA277 mit Gegenkopplung


Autor: Dan.Lie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin grade dabei ein Layout für meine Platine zu erstellen, so weit 
ich mich errinnern kann gibts für Opamps, die mit Gegenkopplung 
beschaltet werden, "Richtlinien" für die Leitbahnführung, nur ich finde 
dazu nichts mehr... kann mir einer dazu ne Seite / PDF empfehlen?

Autor: ulrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der OPA277 ist noch nicht besonders schnell. Da ist das Layout noch 
relativ unkritisch, das geht auch noch auf dem Testbrett.

Sonst halt als generelle Regel die Bahn am inv. Eingang klein halten, 
denn da stört eine Kapazität besonders. Für einen geringen Offset sollte 
man ggf. auf stehende Widerstände verzichten, wegen möglicher 
Thermospannungen. Dann ist auch noch die zu erwartende Temperatur auf 
der Platine wichtig. Im Bereich des ICs sollten keine größeren 
Temperaturgradienten sein.

Die Layoutempfehlungen hängen auch davon ab, was man erreichen will. Es 
macht einen Unterschied ob man Gute HF eigenschaften, minimale 
Leckströme oder einen geringen Offset braucht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.