mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche schnellen MC/MP (MCS-51)


Autor: Wilhelm Kulzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich suche einen schnellen (ohne den 12er Teiler und mit hoher
Quazfrequenz) 8051-kompatiblen Mikrocontroller oder Mikroprozessor, der
ebenfalls min. 24 I/O-Leitungen, alle Standart-Sachen (RS232, evtl.
EEPROM, ..) hat sowie gut beschaffbar und nicht grad ein halbes
vermögen kostet..  ;)

Hat da jemand einen Tipp für mich?
Oder eine Adresse mit einer guten Übersicht von MC/MP?

Danke & Ciao!

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Ich suche einen schnellen..."

Das sind wieder diese super konkreten Angaben, mit denen keiner was
anfangen kann.

Also was muß genau wie schnell sein ?

Wenn Du Dir aber kein konkretes Bild über die benötigte CPU Leistung
machen kannst, schildere einfach Deine Aufgabe.


Peter

Autor: Wilhelm Kulzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Was ist daran nicht klar? Ich suche einen schnellen 8051er der die
12er-Teilung nicht hat, mit min 24 I/0-Pins, der beschaffbar und wenn
möglich auch bezahlbar ist..!?!

Die Aufgabe: 32 Signale auswerten, die im Ruhezustand +100V haben und
bei Low-Flanke die Restspannung per D/A-Wandler ermitteln. Low-Flanke
dauert min. 10us und max. 550us. Ausserdem sollen die Daten noch
ausgewertet werden. Der Messablauf ist dann Sache der Software.

Danke & Ciao!

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man sollte schon so eine ungefähre Vorstellung haben, um wieviel
schneller der MC sein muß.
Und sei es, daß man die kritischen Programmteile schon mal schreibt und
testet.

"bezahlbar" ist auch wieder so ein Gummibegriff, als Techniker sollte
man sich schon an Fakten und Zahlen gewöhnen und Gummiwörter vermeiden
(viel, schnell, klein, leicht usw.).

Exakt 12-mal schneller ist keiner, da einige Befehle länger dauern als
die Zyklen beim Standard-8051.


Wie dem auch sei, bei Keil gibt es ne gute Parametersuche.

Mögliche Kandidaten wären der DS89C420 (33MIPS) und die Silabs-Typen
(25..100MIPS), wobei die Silabs schon interne ADCs bis 1Megasample
haben.


Da aber die Standardtypen bei weitem häufiger eingesetzt werden, sind
die Hoch-MIPS-Exoten natürlich teurer und schwerer beschaffbar.


Peter

Autor: Wilhelm Kulzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Hast du einen link zur Parametersuche?
Irgendwie finde ich die nicht.. :(

Danke!

Autor: Sepp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sei ehrlich, Du bist zu faul zum Suchen.

Erster Treffer bei google mit "keil parametric search":
http://www.keil.com/dd/parm_search.asp


Das nächste Mal also selber aktiv werden.

Autor: Wilhelm Kulzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin echt nicht zu faul. Hab auch wirklich gesucht (Suchwörter waren u.a.
"keil controller select")..

Ausserdem hab ich den Link hier im Forum schonmal gesehen aber finde
den Thread nimmer.. :(

Vielen Dank für den Link!

Autor: Wilhelm Kulzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:-(

Bin jetzt sämtliche versender durchgegangen und finde leider keinen,
der einen 8051er mit min. 8MIPS liefern kann..

Kennt evtl. hier im Forum einen Distributor, der solche
Prozessoren/Controller anbieten kann?

Ciao!

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guckst Du z.B. Maxim Webseite:

 Germany     Maxim/Dallas Direct!    0800 827 9250 242    0800 827 9250
290
Germany   SE Spezial-Electronic GmbH   0800-0007367   (49) 5722203120


Peter

Autor: Oz_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder schaust du z.B. hier:

http://www.analog.com/en/prod/0,,762_0_ADUC841%2C00.html

ADUC841 - Precision Analog Microcontroller: 20MIPS 8052 Flash MCU +
8-Ch 12-Bit ADC + Dual 12-Bit DAC

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Bin jetzt sämtliche versender durchgegangen ..."

Offensichtlich nicht:

http://cgi.segor.de/user-cgi-bin/sidestep2.pl?foto...

(Suchbegriff "Dallas" bei Segor eingegeben)
die ersten beiden Treffer:


80C320 MCL    (VE: 1 St.) :      28.70 EUR
                  ab 10 VE:      25.83 EUR
89C420 MCL    (VE: 1 St.) :      24.20 EUR
                   ab 5 VE:      21.78 EUR

Besser suchen lernen?

Autor: Schlaubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rufus:
Sei doch nicht so schroff zu ihm! tztz

=> Segor: Aber nur im DIP-Gehäuse! :-(
Wer verbaut heutztage denn noch (ausser Entwicklung und Kleinstserien)
noch solche Klötze? Es geht nix über SMD! ;)


Der Ton in diesem Forum wird auch jeden Tag unangenehmer..!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.