mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AT90CAN128 Interruptregister


Autor: Guido Gerlach (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag allerseits.

Ich bin dabei mich mit dem AT90CAN128 vertraut zu machen. nach
anfänglichen Problemen kann ich ihn nun prima programmieren (Vielen
Dank an Jörg Wunsch).
Zur Bestimmung der Interrupt-Auslöser (Pegel oder Flanke) werden die
Register EICRA und EICRB benutzt. Meine Frage:
Wie beschreiben ich die Register? Sämtliche "Load" oder "store"
Anweisungen wollte der Assembler nicht übersetzen. Muss ich erst ein
"lock-Bit" entfernen bevor ich die EICRx überhaupt verändern kann? Im
Datenblatt werden die Register auf Seite 89/90 beschrieben... ohne einen
derartigen Hinweis.

Wenn ich das richtig sehe, stellen genau diese Register einen der
Unterschiede zum ATmega128 dar.

Vielen Dank schonmal, Guido

Autor: Guido Gerlach (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, hat sich erledigt.
Es war wiedermal ein Fall von RTFM. Wie bereits mehrfach hier im Forum
gepostet, so liegen auch diesmal die entsprechenden Register im I/O
Bereich und hätten gerne LDS/STS als Anrede.

Ich gelobe Besserung ;-) Guido

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe da ein schönes 18Seitiges PDF von Atmel zum Upgrade vom 128 auf
den 90Can128 und den Unterschieden.
http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.