mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik gLCD one Controller an PC


Autor: Michael Hofmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, Habe ein LCD Display von OPTREX und würde es gerne am PC
betreiben, nur leider stimmen die Eingänge nicht mit denen am
Paralelport uberein. Nun stellte ich fest, das dieses Display gar
keinen integrierten Microcontroller hat, HILFE.

Würde es gerne betriben da es ein 256x128 Dots Display ist!

Die anschlüsse an Display sind:

1    Vdd
2    Vss
3    Vee
4    LP
5    M
6    Dispoff
7    NC
8    FLM
9    CP
10   NC
11   D0
12   D1
13   D2
14   D3
15   EL
16   EL


Ich wäre echt dankbahr für Tips. Solte es irgendwann Funktionieren gibt
es natürlich Bilder von mir. Solte man noch einen Controller
Programieren müssen bitte ich darum! Werde euch reichlich entlohnen.

Gruss: Michael aus Ulm

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
No way. Ohne einen Displaycontroller wird da nichts zu machen sein.
Solche Displays benötigen, wie ein Röhrenmonitor ein permanent
aufgefrischtes Bild, bei dem der Bildinhalt immer und immer wieder ans
Display übertragen wird.

Autor: Mark de Jong (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Du braucht einen controller dafür, wie der S1D13305.

Siehe auch www.mdejong.de

Grüße Mark,

Autor: Michael Hofmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schonmal. Ich werde mich mal weiter umsehen! Wenn das eine
möglichkeit ist, freue ich mich!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.