mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Visual C# 2010 Express Audio Eingang


Autor: NixFreak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
kann es sein, dass es momentan von Microsoft direkt keine Möglichkeit 
gibt unter Visual C# 2010 den Audioeingang eines PCs in einen Buffer zu 
schreiben? Managed DirectX (aus DirectX 9) kann nicht mehr verwendet 
werden und alle neuen DirectX Versionen sind ebenfalls nicht im Managed 
Code zu verwenden. Bei XNA soll es wohl nur Audiowiedergabe geben, ... 
und was bleibt denn dann noch übrig? Bin dann noch auf SlimDX gestoßen, 
was wohl ein DirectX Wrapper für .net darstellt, aber nur mit sehr wenig 
Doku...

Hat noch jemand einen weiteren Tip für mich? Wäre wirklich um jede Hilfe 
sehr dankbar. Verbringe nun schon den dritten Tag im Netz auf der Suche 
nach rgendwas brauchbarem...

Dankeschön Tobi

Autor: Christopher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das könnt vielleicht mit der Bass.dll gehen
schau mal hier: http://www.un4seen.com/

MFG

Autor: bluppdidupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.