mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik UART Anfang


Autor: Daniel S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
Ich wollte mich mal in den UART einarbeiten.
Und nun wollte ich ganz schnell fragen, ob ich sowas mit dem internen 8
Mhz Quarz machen kann. weil sonst werd ich erst garnicht anfangen, und
mir erste einen passenden quarz kaufen.
Weil viele reden immer von an den UART angepasste quarz-frequenzen.

Vielen Dank
MfG Daniel

Autor: Gehard Gunzelmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Daniel

die uC haben bestimmte Teiler um aus dem Takt die benötigte Baudrate zu
produzieren. Um aus 8MHz 9600 Baud zu machen müßte der prozessor durch
833,33 teilen. Der Prozessor kann aber allenfalls durch ganze Zahlen
teilen. Mußt mal das Datenblatt von nem uC lesen, da findest Du oft
eine Tabelle mit Angabe des Fehlers, wenn Du also mit 8 MHz z.B.
arbeitest.

Gerhard

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habs mit den internen Versucht,hat nicht geklappt.
Bei meinen Exemplaren ist wohl die Abweichung zu gross.
Mit externen 4MHZ Quarzen klappts bei mir einwandfrei.
gruss
Andy

Autor: Zotteljedi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir hat's bei 9660 Baud mit dem internen Oszi bei 1 bzw. 8 MHz
einwandfrei geklappt (laut Datenblatt 0.2% Fehler), welche Rate
wolltest Du ihm denn abverlangen?

Autor: Daniel S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rate ist eigentlich nicht wo wichtig. kannst du mir deinen code/deine
Konfiguartion geben ?

MfG

Autor: Zotteljedi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.zotteljedi.de/linked/m8_uart.txt müsste alles relevante drin
haben.

Einfach CLOCK anpassen, hat mit 1 MHz auch geklappt. Konfiguration auf
Host-Seite ist 9600 Baud, 8 Datenbit, keine Parity, 1 Stopbit, keine
Flow control.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.