mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STM32 + Eclipse + Debuggen mit J Link (Target Stop)


Autor: Joachim Schäfer (joachims)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe Eclipse soweit eingerichtet , das Ich ein Projekt Erzeugen ins 
Ram downloaden und den Debugger starten kann.

Das Funktioniert soweit auch mal.

Single Step und sonstigen sind auch kein Problem.

Jetzt die Fragen/meine Probleme dabei:

1)
Ich kann das Target mit dem Stop Button nicht anhalten ,
dabei muss ich immer die gesamte Debug Session von neuem beginnen.
Ist das bei der gdbserver Implementierung in Eclipse Normal ?
Bzw. kann es sein das ich noch eine Einstellung falsch habe ?

2)
hat jemand eine View für Eclipse erstellt, in der die Internen Register 
abgebildet sind ? Würde das ganze vereinfachen.

Gruß Joachim

Autor: ReinerL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Joachim,

1) Ist mir nicht ganz klar, einen STOP gibt es nicht oder meinst Du 
RESTART.

2) Probier mal embsysregview, läuft bei mir unter Galileo ganz gut, 
kennt 4 verschiedene Hertsteller von Cortex-M3, darunter auch ST.

Grüße
Reiner

Autor: Joachim Schäfer (joachims)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Reiner,
danke für die Antwort, zu Frage 1) meine ich das anhalten des Targets
wenn ich keinen Breakpint gesetzt habe und einen Go betätigt habe.

Ich kann aktuell das Target nicht mehr anhalten, von Eclipse aus,
das "Stop" Icon funktioniert leider bei mir nicht.

Wenn ich den GDB ohne Eclipse benutze, dann geht das (auf der 
Kommandozeile im GDB) mit Strg + C , also ist es vermutlich ein Problem
mit einer Einstellung der GDB Integration in Eclippse oder ein Bug/bzw. 
Feature das noch fehlt.

Gruß Joachim

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du nutzt GDB Hardware Debugging?

Poste mal was unter Initalize Commands und Run Commands drin steht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.