mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Abwärtswandler mit IRF3305


Autor: Jimmy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen alle zusammen!!!

Ich benötige einen Abwärtswandler der eine schwankende Eingangsspannung 
von 33V...48V auf 24V und rund 2A wandelt.
Nun habe ich hier schon gelesen, dass ich auf der Seite
http://schmidt-walter.eit.h-da.de/smps/abw_hilfe.html nachlesen kann.
Dies habe ich auch getan und einen Abwärtswandler mit diesen Daten 
berechnet.

Aber: Die Spannungsversorgung liefert nicht nur diese 33V...48V sondern 
auch runde 50A.
Würde der Abwärtswandler mit dem IRF3305 funktionieren? Würde es gerne 
simulieren aber PSpice habe ich gerade nicht zur Hand.

MfG jimmy

Autor: ArnoR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Sandro, oder bist du´s nicht?

Der Mosfet muss nach dem Strom ausgewählt werden der am Ende fließen 
soll (also 2A) und nicht nach dem, den die Quelle maximal liefern kann. 
Weiterhin sind die statischen Verluste (Einschaltverluste durch RDSon) 
und die Schaltverluste (Flankensteilheit durch Treiberstrom und 
Gateladung) die Auswahlkriterien. So aus dem Bauch, ohne weitere 
Angaben, würde ich einen 10A-Typ empfehlen.

Autor: Jimmy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lol...das ist mein Kollege

Kennt euch wohl schon?

Danke für den Tipp.

MfG JIMMY ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.