mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie dieses Signal Filter?


Autor: Mark M (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe folgendes Sägezahnsignal mit den Spikes überlagert. Ich die 
Spikes rausfiltern da ich die Rampe mit einem Komparator 
weiterverarbeiten möchte. Der Sägezahn hat 67kHz, die Spikes 300kHz 
(deren Grunewellen).
Mit einem passiven RC filter komm ich nicht zurecht, damit die Spikes 
gefiltert werden ist fg so tief, dass das fallen der Rampe verschmiert 
wird. Das ist nicht zulässig.
Ich weis das das Fallen der rampe hohe Frequenzen enthält, also wenn die 
Spikes gedämpft werden, dann auch die hohen Frequenzen die im Sägezahn 
enthalten sind.
Zuerst dachte ich einem Filter 2ter Ordnung, (zb Sallen Key) könnte ich 
f0 höher ansetzen und die Spikes zu Filtern. Bringt fast nichts, da sich 
die Oberwellen des Sägezahnes und die Grundwelle der Spikes ja massiv 
überschneiden.

Die Rampe fällt in ca 100ns, max 500ns wären zulässig.

Ich dachte an Selw rate bgrenzung, duch

Hat jemand Tipps? Irgendwas nichtlineares?

MFG

Autor: X- Rocka (x-rocka)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, mit nem Filter versaust du dir definitiv die Flanke des Sägezahns.

Wie wär's mit Filtern, und dann mit dem gefilterten Signal einen selbst 
erzeugten Sägezahn triggern?

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Woher kommen die Spikes? Wär vermutlich einfacher zu gucken, dass die 
Spikes erst gar nicht aufs Signal rein kommen...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.