mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LED-Ringe zum Anzeigen von rotary Position gesucht


Autor: H.B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für die Anzeige der Stellung von endlos Drehencodern mit AB-Ausgang 
werden öfters solche LEDs verwendet, die als Kranz um die 
Encoder-Drehknöpfe platziert sind. Beispiel Musikgerät:

http://shoshin.110mb.com/genmce/bcr2000/images/EM_...

Gibt es sowas zu kaufen oder muss man die einzeln einbauen?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  H.B. (Gast)

>werden öfters solche LEDs verwendet, die als Kranz um die
>Encoder-Drehknöpfe platziert sind. Beispiel Musikgerät:

>http://shoshin.110mb.com/genmce/bcr2000/images/EM_...

Link geht nicht.

>Gibt es sowas zu kaufen oder muss man die einzeln einbauen?

http://www.reichelt.de/?;ARTICLE=73931

MfG
Falk

Autor: H.B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der link ist aber ok. Gfs wird das bei Dir nicht angezeigt. (?)

Danke für den Tipp bei Reichelt!

Der ist natürlich ziemlich teuer. Die 31 LEDs kommen mich solo etwas 
billiger denke ich und einen so genauen Impulsgeber brauche ich nicht.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Der link ist aber ok.

Bei mir auch nicht.

MfG Spess

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir geht er. Interessant.
Naja, auf alle Fälle ist er jetzt mal im Anhang.

Autor: H.B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube kaum, daß Behringer einen so teuren LED-rhgber verbaut, wir 
Reichelt ihn anbietet. Der kostet 17.xx und beim Conrad sogar 20,-!

Ich nehme stark an, daß die einen der billigen mechanischen DG nehmen, 
zu 1,90 (Reichelt) und die LEDs selber plazieren.

Klar, wenn man massenhaft eigene Platinen macht, geht das auch 
preislich.

Hätte sonst noch jemand eine Idee, wie man eine Drehgeberstellung 
anzeigen könnte? Die sind ja Endlos und haben keinen physikalischen / 
geometrischen Bezug.

?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.