mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Fehler beim programmieren des STM32discovery


Autor: Julian O. (juliano)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
N'abend,

ich spiele seit mehreren Tagen erfolgreich mit meinem STM32discovery. 
Jetzt habe ich nach dem Anschließen einer SD-Karte (SPI1 PortA 4-7, 3V3 
und GND mit 100uF) folgende Fehlermeldung bekommen (Atollic TrueSTUDIO 
Lite)

> target extended-remote localhost:61234
>C:/msys/1.0/build/tools/obj/gdb-7.1/gdb/regcache.c:178: internal-error: 
>register_size: Assertion `regnum >= 0 && regnum < (gdbarch_num_regs >(gdbarch) + 
gdbarch_num_pseudo_regs (gdbarch))' failed.
>A problem internal to GDB has been detected,
>further debugging may prove unreliable.

Hat jemand ne Idee was das bedeuten könnte? Google hat mir nicht 
wirklich weitergeholfen.

- Ein zweites STM32discovery funktioniert tadellos.
- Beim auftrennen der Stromverbindung des uCs erscheint eine andere 
Fehlermeldung: uC vermutlich noch ganz.
- 3V3 Versorgung funktioniert noch

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.