Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik FT232BM


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Florian Ohnimus (Gast)


Lesenswert?

Hallo zusammen,

wie ich sehe ist hier schon einiges zum Thema FT232BM gesagt worden.
Dummerweise ist der FT232BM nur als SMD zu haben. Kennt jemand eine
geeignete Fassung für den Baustein, sodass man ihn auf ein Steckboard
befördern kann? Danke!

MfG
Flo

von Rufus T. Firefly (Gast)


Lesenswert?

Sockel für diese Bauform sind a) nicht finanzierbar und b) haben ihre
Beinchen nicht im 0.1"-Raster.

Du wirst an einer Adapterplatine nicht vorbeikommen.

von Benedikt (Gast)


Lesenswert?

Besorg dir doch einfach .z.b. bei ELV ein fertiges Modul mit dem FT232,
das ist einfacher und billiger als nur die Fassung für das IC.

von Tobi (Gast)


Lesenswert?

hier gibts günstig adapterplatinen:
http://www.elk-tronic.de/

von Jochen Pernsteiner (Gast)


Lesenswert?

>hier gibts günstig adapterplatinen:
>http://www.elk-tronic.de/

Oder hier:

http://www.brothanek.de/  (auf E-Shop klicken)

von Florian Ohnimus (Gast)


Lesenswert?

Danke für die schnelle Hilfe :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.