mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik digital Transistor


Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


ich habe ind er Eagle lib mal einige transistoren angesehen
da ist mir aufgefallen das es welche gibt die einen Basis, sowie einen 
Widerstand von basis zu emitter haben.

Gleich mit im Gehaeuse drinne.

warum nennen die sich digital transistoren?

Autor: just me (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weil die als Schalter bestimmt sind (mit den entspr. Widerständen). 
Damit kannst du dann keine Endstufe, Schmitt-Trigger oder sonstige 
Analogschaltung aufbauen.

Autor: Jochen Fe. (jamesy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man denke sich einen Ausgang eines TTL- CMOS- oder uC-Bausteins......

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Technisch gesehen sind es "Transistoren für Schaltbetrieb" (wo andere 
Parameter wichtig sind als im Analogbetrieb), die integrierten 
Widerstände vereinfachen den Einsatz durch weniger Bauteil- und 
Bestückungsaufwand.

Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aaaaaaaah :-)


Danke!

Autor: Peter R. (pnu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moment, etwas genauer:

Schalttransistoren unterscheiden sich von normalen Transistoren durch 
einige für den Schaltbetrieb wichtige Daten : niedrige 
Sättigungsspannung, schnelles wieder-sperren nach Übersteuerung 
(Sättigung). Dafür haben sie meist geringere Stromverstärkung als 
analog-Transistoren.

sogenannte Logiktransistoren haben schon intern Basisvorwiderstände oder 
Basisspannungsteiler. Sie erleichtern den Schaltungsaufbau, da sie keine 
externen Widerstände an der Basis benötigen. Sie sind selbstverständlich 
auch Schalttransistoren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.