mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schon mal jemand nokia3330display invertiert? -->transmissiv


Autor: andi_v6 (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus!

Will für den Betrieb im Auto ein 3330-Display mit Polarisationsfolie
invertieren und mit hintergrundbeleuchtung an Displayrückseite
betreiben, also echtes durchleuchten.

Hat das schonmal jemand an einem 3330 oder allgemein an einem
Handydisplay probiert, es würde mich interessieren wie das aussieht,
speziell wie dunkel der Hintergrund bleibt.

Soll halt in etwa an den guten Kontrast der vorhandenen Anzeige im
Kombiinstrument hinkommen, siehe Bild, Schriftzug "Bremslicht"

Gruss Andi

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, geht sehr gut. Wo nimmst Du die Folie her? Gibt es sowas im
Bastelversand ala VBS oder opitech?
Ich hatte noch ein größeres Stück liegen und habe sowas mal probiert.
Wird schon richtig dunkel.
Gruß
AxelR.

Autor: andi_v6 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hört sich ja schon mal gut an! Habe noch nicht nach bezugquellen von
Polarisationsfolie gesucht. Wollte erst mal die Antwort hier abwarten
:)

Mal schauen was ich so finde. Soll ja eher teuer sein!

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar, wenn du im Mediamarkt in der Fotoabteilung fragst, sicherlich.
dort gibt es von HAMA für 40E Polarisationsfilter zum Aufschrauben auf
die Kamera. Man kann aber auch ein billiges LC-Display besorgen und
dort die Folie runter ziehen. Vorsichtig den kontaktkleber mir spirtus
entfernen. Das Display, welches Du opfern möchtest, muss natürlich die
passende größe haben. zwei Folien nebeneinander zu kleben sieht sch..
aus.
Gruß
AxelR.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
5x5 cm kosten ca. 3 EUR

Autor: Thomas K (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jaa, nich schlecht, der Link.
Folie habe ich für 7.90 entdeckt
http://www.astromedia.de/shop/csc_fullview.php?Art...

die brillen kosten zwar nur 2E, aber die Folie ist um 45Grad gedreht,
reicht also nachher nicht für ein 33xxDisplay.
AxelR.

Autor: andi_v6 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke ich nehme die Folie von Astromedia, die 7.90 finde ich ok.

In den Umbaubeschreibungen wechseln die ja nur die vordere Folie. Die
hintere könnte man ja eigentlich noch mit einer zweiten Folie gleichen
Polarität hinterlegen oder austauschen, die originalen Folien haben
meiner ansicht nach eine niedrige Sperrwirkung.

Müsste dann noch besser aussehen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.