mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software mathematische, technische Animationen >Software? SVG?


Autor: ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich suche  ne Möglichkeit gerade technische Sachverhalte 
animieren zu können. Hab mich mal kurz ungesehen: Matlab/Scilab => naja 
, für 2D aber geringe anschaulichkeit. (exportmöglichkeiten ?? ) SVG=> 
viele möglichkeiten, aber wenn ich mal ein sinus schwingen lassen will, 
dann ist das schon eher schwierig.

habt ihr ein tipp für mich ?? oder vielleicht auch tipps zu SVG und 
mathematischen Funktionen.

Autor: Mr. Pi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Probiere es mal mit gnuplot, ist halt relativ simpel, kann aber meines 
Wissens exportieren.
Unter Ubuntu kannst es mit "sudo aptitude install gnuplot" installieren, 
ob es auch eine Version für Suse oder Windows gibt weiß ich nicht, 
müsstes du googlen.

Gruß
   Mr. Pi

Autor: High Performer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage ist, ob Du nur etwas veransschaulichen möchtest, oder ob auch 
"gespielt" werden können soll.

Im ersten Fall würde ich einfach Flash (auch wenn ich wahrlich kein 
Freudn von Flash etc. bin) oder was ähnliches nehmen.
Im zweiten Fall (Parameter in Echtzeit ändern etc.) gibt es solche 
Sachen wie LabView von National Instruments. Und Multisim (kenne ich 
allerdings nicht). Keine Ahnung, ob es da auch freie Programme mit 
ähnlicher Zielstellung gibt. LabView ist halt realtiv teuer (> 2000,- 
EUR)

Autor: ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja es geht uns Veranschaulichen.   Flash .. da brauch ich aber 
Bezahlsoftware zum erstellen oder ?

Ja mit Java könnten man ja auch sowas machen >> Applet /GUI

gnuplot - guck ich mir mal an.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.