Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Grafik auf Display T6963 anzeigen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von David (Gast)


Lesenswert?

Hi!

Ich möchte mit dem Display T6963 ein Bitmap darstellen lassen.
Text und Pixel kann ich bis jetzt ohne weiteres anzeigen lassen.
Wie müsste ich mein C Programm schreiben, damit ich eine Bitmap Datei
darstellen lassen kann?

Gruß

von Benedikt (Gast)


Lesenswert?

Benutz mal die Suche, genau dieselbe Frage gab es hier schon öfters !

von David (Gast)


Lesenswert?

Ja ich weiss. Ich habe in diesem Forum auch nichts richtiges dazu
gefunden.

von David (Gast)


Lesenswert?

Ist das Display KS0108 identisch mit dem Display T6963?

von Benedikt (Gast)


Lesenswert?

Nein, KS10108 ist ein ganz einfacher Controller. Der 6963 kann einiges
mehr.

http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-151302.html#new

von David (Gast)


Lesenswert?

Wie kann ich dem Controller sagen, dass er 8 bzw. 6 Pixel darstellen
lassen soll?
Bei Google kann ich auch keinen Sourcecode finden.

von Benedikt (Gast)


Lesenswert?

Das geht nur Hardwaremäßig. Dazu gibts die Pins FS0/FS1 am 6963

von David (Gast)


Lesenswert?

Hallo Benedikt!

Hast du einen Sourcecode zu diesem Display?

von David (Gast)


Lesenswert?

Ich weiss was die PINS FS0 und FS1 bedeuten.
Ich habe da ein Tool mit dem kann ich ein Bitmap zu einer Hex Datei
wandeln und diesen erzeugten Code in mein Programm einbinden.
z.b.: Bitmap[]={4,44,7,0,0 usw}
Jetzt möchte ich dieses Bild auf meinem Display darstellen. Ich weiss
nicht wie man pro Zeile 8Bit bzw. 6Bit schreiben kann.

von Benedikt (Gast)


Lesenswert?

1. Adresszeiger auf den Grafikbereich setzen
2. Ein Byte Grafikdaten ans LCD senden, dann den Befehl 192 senden.
3. Gehe zu Punkt 2 bis alle Daten übertragen sind.

Quellcode hätte ich, allerdings nur in Assembler für 8051

von Simon Küppers (Gast)


Lesenswert?

Übrigens, ein KS0108 hat kein Fontgenerator. ein T6963C schon. D.h. man
kann dem T6963C sagen "zeige ein Z" an, dann generiert er automatisch
Pixel zusammen. einem KS0108 kann man nur sagen "den Pixel an, den
aus"

von David (Gast)


Lesenswert?

Hallo Benedikt!

Kannst du mir deinen Code per E-Mail senden?

Gruß

E-Mail Adresse: lycra_hs@yahoo.de

von Andre (Gast)


Lesenswert?

Schaut mal hier http://www.efichte.de/glcd.php


MFG: Andre

von David (Gast)


Lesenswert?

Hallo Benedikt!

Folgendes hast du geschrieben:
1.Adresszeiger auf den Grafikbereich setzen
2. Ein Byte Grafikdaten ans LCD senden, dann den Befehl 192 senden.
3. Gehe zu Punkt 2 bis alle Daten übertragen sind.

Ich weiss nicht wie Punkt2 und 3 softwaretechnisch realisieren soll?
(Programmiersprache in C)

von Kurt (Gast)


Lesenswert?

Hallo!

Kann mir jemand ein Beispiel in C geben der diese Punkte realisiert
hat?

1. Adresszeiger auf den Grafikbereich setzen
2. Ein Byte Grafikdaten ans LCD senden, dann den Befehl 192 senden.
3. Gehe zu Punkt 2 bis alle Daten übertragen sind.

Bei mir funktioniert das nicht.

von Fichte (Gast)


Lesenswert?

So Leute nun Ist es geschaft Codevision kann nun auch grafiken
wiedergeben.!


www.EFichte.de


MFG: Fichte

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.