mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Nios II Custom Instructions


Autor: andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe im Rahmen eines Praktikums mit dem Nios II und speziell mit 
Custom Instructions zu tun. Was die HW-Thematik an sich betrifft ist 
alles klar, jedoch habe ich eine Frage bezüglich ihrer Nutzung in SW. Im 
Altera User Guide 'Nios II Custom Instruction', Seite 19 findet man 
folgendes Codebeispiel:
#define ALT_CI_BITSWAP_N 0x00
#define ALT_CI_BITSWAP(A) __builtin_custom_ini(ALT_CI_BITSWAP_N,(A))

Hierbei handelt es sich um eine Makrodefinition. Im Text heisst es:

The ALT_CI_BITSWAP(A) macro is mapped to a gcc built-in function that 
takes a single argument.

Kann mir jemand mal erklären was sich dahinter versteckt. Warum 
deklariert man eine Funktion als gcc built-in Funktion ??? Vielen Dank,
Andi

Autor: Ein Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erklären kann ich dir das nicht. Ich habe das bisher immer mit 
Compiler-Flags gemacht, jedenfalls bei der Single-FPU, die beim Nios mit 
dabei ist. Wenn du da dem GCC "-mcustom-fmuls=252" mit gibst, dann mappt 
der den fmul single Aufruf, wenn ichs richtig verstanden habe, auf den 
opcode 252.
Jedenfalls schien das bei mir immer funktioniert zu haben. Vielleicht 
hilft dir das ja weiter.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.