mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zubehörkonfiguration fürs Siemens ME45


Autor: Daniel Lancelle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Ich hab mir vor einiger Zeit ne Wählscheibe für mein Handy (Siemens
ME45) gebaut. Jetzt hab ich die Schaltung etwas umgebaut, damit ich sie
aus dem Handy mit Strom versorgen kann. Damit das Handy Strom ausgibt,
hab ich es in den Headsetmodus versetzt. Blöd ist nur, daß man im
Headsetmodus nicht mehr mit dem normalen Mikro sprechen kann. Gibt es
eine Zubehörkonfiguration, in der das Handy Strom zur Verfügung stellt
und es sich trotzdem normal telefonieren läßt? Und wenn ja, welche
logischen Pegel muß ich zum Einstellen dieser Konfiguration an Pin 7
und 8 anlegen?

Gruß
               Daniel

Autor: Carsten_eutin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry, kann nichts beitragen... aber mach mal bitte ein foto von dem
aufbau. finde ich sehr interessant!!!
gruß, Carsten_eutin

Autor: Daniel Lancelle (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist ein Bild. Ist nichts besonderes, nur ein externes Gerät. Dieses
Foto ist allerdings älter, eine externe Batterie soll entfallen.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
irgendwo muß das doch bei google stehen

beim nokia waren das soweit wenn ich mich recht erinnere 2 pins vom
stecker

pinx  piny
0      0     nüx
0      1     haedset
1      0     zubehör
1      1     auto

also die einzelenen werte sind sicher falsch aber das ändern der
"kategorie" war irgendwie so. die pin belegung vom stecker hilf dir
bestimmt weiter

Autor: Daniel Lancelle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim Siemens sind es auch zwei Pins. Kann dann ja eigentlich nur 4
Möglichkeiten geben. Müßte man mal durchprobieren. Hoffentlich gibt es
da wenigstens einen Modus, in dem man sprechen kann und Strom kriegt.

Autor: Daniel Lancelle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, Ich habe alle Kombinationsmöglichkeiten durchpobiert, leider ohne
Erfolg. Hat nicht zufällig noch jemand ne Idee?

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unter

http://www.nobbi.com/steck_s25.htm

ist die Steckerbelegung wird dir aber nichts nützen.
Ich habe mir mal einen Stecker mit einer Weisen LED gebaut und -> Pin 1
(GND) und Pin 4 (+Batt)
bei meinem alten S35 ging die super aber bei einen S45 schon nicht mehr
ich glaube bei einem s42? ging sie auch noch.
Soweit ich weiß wird Pin 4 erst Freigeschalten werden wenn ein
„Original-Zübehör“ angesteckt wird also nicht wie bei meinem S35 das da
immer gleich die Spannung anliegt

Autor: Daniel Lancelle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Christian!
Die Seite kenne ich, da hab ich meine Infos her. Also Strom bekomme
ich. Man muß dazu Pin 8 des Steckers auf Gnd legen, dann ist das Handy
im Headsetmode und man kann an Pin 4 Strom ziehen. Allerdinds kann man
im Headsetmode eben nur über ein headset sprechen und nicht normal über
das Telefon. Das ist ja grad das Dilemma :(

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.