mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Bildschirminhalt per LAN an TV


Autor: Matthias .. (chillin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich würde gerne den Bildschirminhalt meines Notebooks übers LAN bzw. 
WLAN an meinen LCD-TV bringen. Habe einen Samsung LCD mit WLAN.

Der Fernseher kann zwar gespeicherte Videodateien abspielen die auf dem 
PC gespeichert sind, wenn auf dem PC ein DLNA-Server installiert ist, 
aber ich kann meinen Bildschirminhalt nicht auf den TV bringen.

Kennt evtl. jemand ein Programm welches meinen Bildschirminhalt per DLNA 
in mein Netzwerk einspeist? Damit ich das mit meinem TV dann anschauen 
kann?

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DLNA überträgt keine Bildinhalte, das ist eigentlich nur ein 
vereinfachtes Dateifreigabeprotokoll.

d.H. dein Notebook muss seinen Bildschirminhalt live als Video-Stream 
encodieren, den in einen vom Fernseher unterstützten Container 
verpacken, und streamen.

Für Audio wurde das gemacht, Such mal nach "Jamcast".
Für Video kenn ich nichts passendes, obwohl aktuelle CPUs inzwischen 
schon schnell genug für das live-Encoding sein müssten.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.