mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung eigenes Icon verwenden


Autor: IconEddy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe nun die eine oder andere Anwendung geschrieben.
Ich möchte nun den Anwendungen ein eigenes Icon "ausfzwängen"
Das erstellen eines Icons kann ja auf verschiedene Weisen mit 
verschiedenen Programmen geschehen.

Wie binde ich das Icon ein?

Ich habe gelesen, dass es über Resourcen .rc gemacht wird.
In Dev++ kann man es wohl auch über die Properties einfügen.
Ich nutze C::B.

Wie muss ich dabei vorgehen?
Ich programmiere in C.

Grüße

Autor: Sam .. (sam1994)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann es dir nicht genau sagen, allerdings wird das wohl der Compiler 
machen. Desweiteren kann man das entweder statisch linken (Icon in der 
Datei) oder extern als Datei.
In VC# kann man das einfach einstellen. Bei einem Allegro Projekt in 
DevC++ wird eine Icon Datei erzeugt, die man aber auch gegen eine andere 
ersetzen kann.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sofern von Windows die Rede ist: Resourcendateien (*.rc und enthaltene 
*.bmp, *.ico etc.) werden mit dem Resourcecompiler (wenn er von MS ist, 
heißt er rc.exe) in ein binäres Resourcenformat (*.res) übersetzt, das 
wiederum vom Linker verarbeitet wird.

Autor: IconEddy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für eure Antoworten.
>Sofern von Windows die Rede ist:
Ja Windows wird verwendet.

Ich hatte jetzt so einiges hin und her probiert.
Mit IcoFx, XN ResourceEditor und ResEdit.
Auch über eine .dll wollte ich es probieren. (so hatte ich es gelesen)
Bin aber im Moment gescheitert.

Mit ResEdit war die Erstellung der notwendigen Dateien(*.rc , *.ico , 
*.h) in wenigen Sekunden erledigt.

1.  ResEdit starten
2.  "Datei" -> "Neu" (neues Project)
3.  resourcenname.rc -> speichern (in den Projectordner deiner App)
    Beim Speichern wird auch gleich die resourcenname.h angelegt.
4.  "Datei" -> "Resource hinzufügen" -> "Icon"

Variante 1:
5.  "Neue Resource erstellen" (*.ico wird erstellt)
5.1 Icon malen

Variante 2:
5.  "aus Datei erstellen" (beliebige *.ico wird geladen)
5.1 Pfad anlegen

6.  Speichern

7.  Die resourcenname.rc in dein Project einbinden.
    (in Code::Blocks : "Add files", dabei wird ein Resourcesordner
    angelegt)
10. Compile
FERTIG

Nun hast du deiner App ein eigenes Icon verpasst.

Grüße IconEddy

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.