mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kondensator vor ADC


Autor: flo (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte gerne im anhang beschriebenen Messverstärker an einen MSP430
adc anschließen. Ich habe die Messspannung auf 2.5 Volt heruntergesetzt.
Jetzt benötige ich noch einen Tip zur grösse des Kondensators am
Verstärkerausgang.

Vielen Dank
Florian

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kannst du dir leicht selber ausrechen:
R=4k7
fg=1/(2*pi*R*C)
Ab der 3dB Grezfrequenz fg nimmt die Verstärkung mit 6dB/Oktave
(Frequenzverdoppelung) ab.
Nach Shannon dürfen abgetastete Signale höchstens Frequenzen von der
halben Abtastfrequenz fa enthalten. Da ein einfacher RC Tiefpass nicht
besonders steil ist solltest du fg ca. fa/10 wählen. Wenn du jetzt
weisst wie schnell du sampelst brauchst du nur noch die Formel nach C
umzustellen. Aber bei (langsamen) Temperaturmessungen solltest du
eigentlich eh keine Probleme mit Aliasing bekommen da hier bei einer
gut dimensionierten Schaltung der Signal-Rauschabstand sowiso schon
ziemlich gut ist.

Rock'n'Roll,
Thomas

Autor: harry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
der kann ruhig etwas grosszügig bemessen sein, weil der pt100 ja nicht
im 1/10 sec. bereich reagiert sindern eher als träge (in betrachtung
als sensor) einzustufen ist, 100nF - 1uF wäre vertretbar, ja nach
'gezappel' eben. wenn der lm324 zum einsatz kommen soll kannst du
getrost auf die symetrische versorgung verzichten, der output arbeitet
linear von wenigen mV bis ca. 4/5V versorgungsspannung, ist also ein
halber rail2-opamp.
grüssens, harry

Autor: Martin Maier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hello!
habe diese schaltung auch schon mal aufgebaut - habe 4,7µF
verwendet-funzt auch. mfg

Autor: flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:))
Frequenzverdoppelung? dB/Oktave?? Shannon ist doch ein Fluss in
Irland.
Naja ich bin erst im ersten Semester. Ich werde 1uF einsetzen.

Vielen Dank
Florian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.