mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zeitschaltuhr 1 Kanal


Autor: Peter Neuhaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

habe eine Zeitschaltuhr 1 Kanal. Die öffnet mit einem kleinen Motor ein 
Türchen. Habe am Motor einen Abschalter wenn der Schlitten nach hinten 
gefahren ist. Da die Zeitschaltuhr nur ein Kanal ist möchte ich jetzt 
bei der nächsten Einschaltphase das der Stromkreislauf gedreht wird 
sodass der Schlitten in die andere Richtung bis zum Abschalter fährt. 
Gibt es da eine Lösung das bei der nächsten Einschaltphase der Strom 
gedreht werden kann? Währe natürlich einfach eine Zeitschaltuhr zu 
kaufen die 2 Kabäle hat aber die Kosten ja auch ein bisschen was.

Für Eure Mühe bedANKE ICH MICH SCHON MAL

Gruß Peter

Autor: Erich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist etwas unklar was du genau willst.

Evtl. könntest du einen Stromstoßschalter ("Eltako") mit 
Wechsler-Kontakt brauchen.
Das Teil speichert quasi mechanisch seine letzte Betätigungsstellung.

Kostet aber auch...
http://www.amazon.de/Eltako-S12-110-230V-Elektrome...

Autor: Peter Neuhaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also die Uhr ist 1 Kanal. Der Ausgang ist Potentionalfrei sodass ich auf 
den Ausgang ne Spannung von 3,5 Volt geben kann die einen Motor mit 
Spindel betreibt sage ich jetzt dass um 12:00 Uhr die Tür aufgezogen 
werden soll passiert das auch. Da der Motor erst nach der kleinsten 
'Programmierbaren Zeit 1 Minute aufhören würde zu drehen habe ich nen 
Abschalter an den Motor gemacht. Dass heißt wenn der Schlitten nach 
hinten gefahren ist betätigt er den Abschalter. Jetzt soll meinetwegen 
die Tür um 12:15 Uhr wieder geschlossen werden. Da die Uhr ja 1 Kanal 
ist würde der Motor ja in die gleiche Richtung drehen. Soll er aber 
nicht beim nächsten mal Ein sollte er den Strom vom Motor drehen sodass 
er in die andere Richtung läuft wieder bis zum Abschalten.....

Gruß

Peter und danke für deine schnelle Antwort

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.