mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 5V Anschluss an µC


Autor: __MTK__ (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for 5V.JPG
    5V.JPG
    4,85 KB, 66 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich habe eine Lichtschranke die entweder +5V oder 0V ausgibt. Ich
möchte dieses Signal an meinem µC anschliessen aber ich bin nicht
sicher wie ich das machen soll? Ich habe den Anschluss wie in dem Bild
angeschlossen aber es hat nicht geklappt. Könnt ihr bitte mir helfen?
Am besten mit Änderung auf meiner *.jpg Datei.
Danke im Voraus
MfG
_MTK_

Autor: Matthias H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und wo ist da jetzt die Lichtschranke?

Autor: __MTK__ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Lichtschranke dient nur dazu, daß diese Schaltung auf dem Bild
entweder geöffnet ist oder geschlossen ist.
Wichtig ist also, daß man den Pin von µC mit diesen +5V oder 0V
versorgt und am Ende daß man entweder eine logische 0 oder 1 bekommt.
MfG

Autor: Matthias H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
viele Lichtschranken besitzen ausgangsseitig einen npn- Transistor,
dessen Kollektor und Emitter nach aussen geführt sind. Den Kollektor
schließt man dann an den µC an und den Emitter an Masse. Wenn nicht im
µC vorhanden, muss noch ein Pullup- Widerstand zwischen 5V und
Kollektor geschaltet werden.

Autor: __MTK__ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Matthias,
du hast recht aber meine Lichtschranke ist für Alarmanwendungen
vorgesehen und es gibt eine einfache Relais am Ausgang. Wie kann ich
diesen Relais an meinem µC anschliessen?
Grüß

Autor: Thomas Burkhardt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde einen Pull-Up Widerstand (extern oder intern, wenn vom µC
unterstützt) verwenden und mit dem Relais gegen Masse schalten. So gibt
es in beiden Schaltzuständen definierte Pegel. In deinem angegebenen
Beispiel ist das nämlich nicht optimal.

Hm, prellen Relais eigentlich? Kann gut sein?!

Autor: __MTK__ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas,
es wäre sehr nett von dir wenn du eine kleine Bild machen könntest.
Dann würde es mir noch klarer.
Danke dir.
Grüß

Autor: Thomas Burkhardt (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, weil du so nett fragst, aber ich merk schon, es ist bald zu spät um
ein ansehnliches Bildchen hinzubekommen :)

Autor: __MTK__ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas,
danke für dein Bildchen. Jetzt sieht es deutlich besser aus. Aber ich
probiere es lieber morgen.
MfG
_MTK_

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.