mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BCD zu 7 Segment Decoder


Autor: Stefan Höbinger (hoebi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ;)

Möchte mich zuerst mal vorstellen: Mein Name ist Stefan h., ich komme 
aus Österreich und besuche zur Zeit den 4ten Jahrgang der HTBLA 
Karlstein mit der Fachrichtung Mechatronik/Automatisierungstechnik. Ich 
bin aus reiner Neugierde auf das Forum hier gestoßen und habe mich 
sofort angemeldet ;)

Aber zu meina eigentlichen Frage:
Ich soll für ein Schulprojekt einen Impulszähler konstruieren der zur 
Anzeige zwei 7-Segment Module benutzt. Dazu benötige ich unter anderem 
einen BCD zu 7 Segment Decoder, habe bis jetzt aber nur den 4511 
gesehen. Er wäre zwar prinzipiell aktzeptabel, aber ich möchte einen 
BAustein der mir bei 6 und 9 einen Querbalken ausgibt. Gibt es einen 
Baustein der diese Querbalken anzeigt??

Lg Stefan

Autor: Thorsten S. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
meinst du bei der 6 das segment a und bei der 9 das Segment d?

...mal diese checken


7446
7447
7448
74149
..141
145
246
247
248
249
347
445
447

für Zählanwendungen mal 74143 näher ansehen...

http://www.unicornelectronics.com/ftp/Data%20Sheet...

Beitrag "[V] Sieben Segment LED Treiber IC mit Zähler SN74143N (SN74143) Rarität"


der hat übrigens auch das "fehlende" Segment.

gruß,
Thorsten

Autor: Stefan Höbinger (hoebi)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dankeschön ;) hat mir sehr geholfen...beim Suchen bin ich auf den 4513 
gestoßen, er erfüllt meine Anforderungen perfekt ;) Vielen Dank nochmal 
=) Wenn ich mit der Schaltung fertig bin, werde ich sie natürlich 
hochladen ;)

Lg Stefan

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit dem 4026 biste noch besser bedient, der hat Zähler und Dekoder in 
einem Chip, vereinfacht Platine deutlich.

Autor: Stefan Höbinger (hoebi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, den 4026 und 4033 hab ich mir eh auch schon angeschaut, aber was ich 
dem Datenblatt entnehmen konnte liefern die beiden nur einen 
Ausgangsstrom von 1mA und das is viel zuwenig. Oder hab ich mich evtl 
verschaut??

Lg Stefan

Autor: Thorsten S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Stefan,

ich habe von den SN74143N noch einige hier (link oben), die treiben 
standard LED Displays...

Gruß,
Thorsten

Autor: Stefan Höbinger (hoebi)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo, danke..habe mich jetzt für eine Kombination aus 4518  und 4513 
entschieden. Würdet ihr euch mal bitte kurz meine Schaltung anschaun und 
checken ob sie unktioniert?? Auch für Verbesserungsvorschläge bin ich 
immer offen ^^

Möchte mich auch gleich mal herzlich für euere Bemühungen bedanken ;) 
Hier bekommt man wirklich sehr kompetente Antworten ;)

Lg Stefan

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann nicht viel erkennen...

Autor: Andreas M. (elektronenbremser)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Schaust du den Plan auch als PDF an?

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
nö.
Muss ich?

Autor: Stefan Höbinger (hoebi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann ich den Plan auch als .schdoc Datei heraufladen bzw. könnt ihr die 
Datei öffnen?? Ich arbeite mit Protel DXP :)

Lg

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist zwar ein wenig anders, aber könnte die Schaltung vereinfachen:

MAX7219

- bis zu 8 Digits
- Serielle Kommunikation

Autor: ingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir ist die PDF (mit entsprechendem Zoomfaktor) gut zu lesen.

mfG ingo

Autor: Thorsten S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...CD4026 müssen normale Anzeigen treiben können, die gab es doch schon 
vor 20 Jahren...habe aber keinen Nerv mich auch noch durch das 
Datenblatt zu graben...

ansonsten ebay und hdsp-f101, das könnte auch helfen...

aber du hast ja auch eine Lösung gefunden, wer nach dem Datenblatt der 
4513 sucht kann es ja mal mit mc14513bcp versuchen.

Hauptsache es gibt deine Hardware noch, oder sollst du nur "Designen"?

Zu deiner Schaltung, habe das Datenblatt nun nicht durchforstet, aber 
die Anzeigen benötigen keine Vorwiderstände? Stromquellen?

Gruß,
Thorsten

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.