mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ISP Schnittstelle


Autor: Onur Demir (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

eine generelle Frage:

Ist das Programmieren meines AT90S8535 Prozessors über die serielle
Schnittstelle, oder über die parallele Schnittstelle zu empfehlen?
AVR-Ctrl bietet ja für beide Varianten eine Lösung!

Danke im Voraus.

Onur

Autor: Osterhasi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Parallel, da dürfte es einfacher gehen! (Keine Pegelanpassung)

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Serielle mit uC daziwschen. Ist tausendmal sicherer und du schießt dir
damit deine uC nicht ab, indem du versehentlich die Fuse Bits
verstellst.

Autor: Onur Demir (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

gibt es ein Bsp. für serielle mit µC dazwischen?

Danke

Onur

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Andi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Anhang ist ein einfacher, serieller ISP für Pony-Prog.
Noch 1KOhm in die MISO-Leitung als Strombegrenzer und es ist absolut
sicher.

Gruß
Andi

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Andi
Als so sicher würde ich die Schaltung nicht bezeichnen. Oder bezahlst
du alle ICs, die sich jemand damit kaputt flashed ?

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, das mit dem "absolut" war ein bißchen übertrieben.
"relativ" wäre wohl angebrachter.
Zumindest find ich den ISP schön einfach aufbaubar und so ein AVR910
oder STK500-kompatibles "Gerät" würde ich mir selbst noch nicht
antun.

Gruß
Andi

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe auch schon über STK910 o.ä. nachgedacht. Am Anfang habe ich
Pony Prog verwendet, aber das ist zu langsam. Und wenn man die
Geschwindigkeit hochdreht, ist es zu unsicher.
Mittlerweile verwende ich einen selbstgebautren Programmer, der RS232
empfängt und SPI erzeugt. Das ist absolut sicher, vor allem da ich die
gefährlichen Fuse Bit Einstellungen mehfrach gesichert habe, so dass
die entsprechende Routine im uC nicht versehentlich gestartet werden
kann. Damit hatte ich noch nie einen Fehler bei der Programmierung,
selbst mit 5m Kabel.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.