mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Double Buffer mit DDR SDRAM auf Xilinx Board


Autor: SebastianR (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe einen double buffer auf einem Virtex5 FPGA (XUPV5-LX110T Board) 
mit Block RAM realisiert. Die grobe Struktur des Design ist im 
angehängten Bild zu sehen. Über Ethernet werden Bilddaten empfangen und 
in einem frame buffer gespeichert. Wenn ein komplettes Bild empfangen 
wurde, wird der double buffer umgeschalten und es kann das nächste Bild 
empfangen werden. Parallel dazu kann die Berechnungseinheit das letzte 
Bild verarbeiten. Das Senden funktioniert analog.
Aus Platzgründen möchte ich den externen DDR2 SDRAM verwenden, befürchte 
aber, dass mir die double buffer Struktur hier gar nichts mehr bringt. 
Ist das so? Der einfache Memory Controller, den ich mit dem MIG Core 
Generator erzeugen kann, hat ja nur ein Interface zum Speicher. Eine 
Alternative ist der MPMC, mit dem ich mehrere logische Interfaces 
erzeugen kann, die aber nur durch eine Arbitrierung das gleiche 
physikalische Interface verwenden, richtig? Das sind momentan die 
Möglichkeiten, die ich ausgemacht habe - hat jemand noch einen Tipp für 
mein Problem? Oder muss ich eben mit einem einzigen Interface leben?

Grüße,
Sebastian

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hängt einfach von der Memory-Bandbreite und der Taktfrequenz ab mit der 
du fährst. Natürlich braucht man eine Art Arbitrierung, damit mehrere 
Instanzen auf dasselbe Interface zugreifen können.
Ich habe das damals so gemacht, dass der Memory mit doppelter 
Taktfrequenz läuft als die Userlogic.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.