mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Suche Bezugsquelle für 600W Quarzheitstrahler


Autor: Alex -8bit- (zehvierundsechzig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen.
Ich denke der Titel ist eindeutig.
Unser Heizstrahler im Bad ist nun nach 4 Jahren kaputt gegangen und ich 
möchte eine Ersatzröhre einsetzen.
Auch wenn die Teile komplett schon ab 20-30€ neu zu haben sind, so 
möchte ich dennoch den Einsatz alleine erwerben wenns geht. Einen neuen 
Strahler werde ich nicht montieren, da ich keine neuen Bohrlöcher in der 
Wand haben will.
Reichelt, Conr*, Segor, Pollin und auch die ersten Google Seiten habe 
ich bereits befragt :-/

Danke und Grüße,
Alex

Autor: Hauspapa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
baby-markt.de
und viele andere Lieferanten von Babyzubehör.

Autor: Hauspapa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte komlett lesen sollen... Glaube nicht das man das als 
Ersatzteil bekommt.

Autor: Hauspapa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessanterweise gibt es sowas doch. Schau mal levira.de und gib ins 
Suchfeld "Ersatz-Heizspirale" ein. Ob's passt musst Du selber schauen.

Grüssle
Hauspapa

Autor: Alex -8bit- (zehvierundsechzig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> levira.de  -> Domin for sell ...

Aus dem Babymarkt (mit genau dieser URL) ist das Teil übrigens. Frechen 
ist bei uns die Ecke rum ^^

Ich hoffe noch auf weitere Postings und werde weiter recherchieren. Wenn 
sich bis zum nächsten WE nix gefunden hat muss ich wohl oder übel doch 
einen Neuen kaufen.

Autor: Hauspapa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht mein Tag heute.

http://www.levaria.de

Tschuldigung.

Autor: Alex -8bit- (zehvierundsechzig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe mich mit dem Hersteller in Verbindung gesetzt -> Ersatzteil gibts 
dafür nicht, ist ergo ein Wegwerfartikel. Dies ist die Aussage eines der 
Hotline-Mitarbeiter dort.

Da ich so eine Mentalität nicht nocht unterstützen möchte, werde ich mir 
wohl doch einen neuen Strahler kaufen. Allerdings von einer Firma, die 
auch Teile liefern kann.

Mein persönliches Fazit:
Wer billig kauft, kauft zweimal. Naja - immerhin hat er vier Jahre 
gehalten. -> Von der "Hartig & Heller, kurz H&H" war das wohl das der 
letzte Artikel für mich.


Grüße,
Alex

Autor: Stimmy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz einfach: Original-Sockel aus dem Heizstrahler rausschmeißen, 2 
R7s-Sockel passender Größe einbauen und zwei 1000W R7s Halogenlampen 
reinstecken ;)
Dann beide Lampen in Reihe schalten; bei 115V Spannung hält so eine 
Lampe praktisch ewig und strahlt auch eher wenig Licht (und viel Wärme) 
ab.

(Nicht ganz ernst gemeint; im Bad sollte man schon darauf achten, dass 
das Ganze einigermaßen isoliert ist. Da sind die recht offenen 
R7s-Sockel nicht so gut...).

Autor: Alex -8bit- (zehvierundsechzig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An Kreativität hats den Leuten hier ja noch nie gemangelt :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.