mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] Oszi bis ca. 5000€ mit BUS Analyse


Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

kann mir jemand ein Oszi mit folgender Spezifikation empfehlen?

-4 Kanäle
-mind. 30 MHz
-hohe Speichertiefe
-mit BUS Analyse
-gute PC Anbindung, auch für eigene Software
-Farbbildschirm
-Preis bis etwa 5000€

und das Ganze noch von einem Markenhersteller ;-)

Vlt. arbeitet ja jemand mit einem ähnlichen Gerät und kann mir seine 
Erfahrung bzgl. der BUS-Analyse mitteilen.

Besten Dank.

Autor: Mathias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie wäre es mit einem HAMEG HMO3524 Mixed Signal Oszilloskop mit der 
Option HOO10?

branadic

Autor: runni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.uei-vienna.com/index.php/labormessgerae...

GW-Instek GDS-3000 Serie
Hatte ich schon mal in der Hand, sind meiner Meinung nach recht 
ordentlich.

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich Arbeite mit eim HMO3524 und kann es nur empfehlen.

350Mhz Bandbreite ist auch schon sehr anständig ^^
Busanalyse geht ein Parraleler Bus bis 16Bit
SPI, I2C, Uart ... und läst sich in HEXm, DEZ, ASCII decodiren.

PC Software habe ich noch nie benutzt ... hat aber standart mässig eine 
USB/RS232 schnittstelle oder ETH/USB oder GPIB.

gibts auch für wenniger geld als 250MHz Ozi

HMO2525.

Autor: interessent (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was kosten denn die GDS-3354?

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das GDS wirkt auf den ersten Blick sicherlich sehr gut ausgestattet. Ich 
hatte seinerzeit auch mal ein Review über ein GDS geschrieben und war 
insgesamt positiv überrascht. Die Hardware die verbaut wird kann sich 
wirklich sehen lassen und die Qualität wirkt wertig.

Schön sind die drei umstellbaren Eingangsimpedanzen (50Ω/75Ω/1MΩ).

Was wiederum am GWInstek nicht deutlich heraus kommt ist die 
tatsächliche Samplerate. Diese Angabe nervt aber bei allen Herstellern, 
auch in der Oberklasse.
Gelten die 5GS an einem 4-Kanalgerät wieder nur für den 1-Kanalbetrieb 
(sehr wahrscheinlich) oder sind es 5GS insgesamt für Kanal 1+2 und noch 
mal 5GS für Kanal 3+4?

Schade auch, dass Industrieschnittstellen wie GPIB (bei HAMEG gehört das 
auch zum Standard) nicht vorhanden sind, werden aber sicherlich auch die 
wenigsten Leute verwenden.

Einzig die geringere Speichertiefe von 25 kPunkte (zum Vergleich: beim 
HMO2524 und HMO3524 sind es 2 MPunkte/Kanal) würde mich bei diesem Gerät 
stören. Das ist wirklich unwahrscheinlich wenig und das sie das besser 
hätten machen können haben die Leute von GW Instek in der 1000er Reihe 
gezeigt.
Ich will das Gerät keinesfalls schlecht reden, aber insgesamt betrachtet 
bekomme ich für das gleiche Geld mit einem HAMEG mehr.

branadic

Autor: eProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ebay-Artikel Nr. 190475555654

endet So. 12. Dez. 201023:21:56 MEZ    sofort kaufen für EUR 3.899,00
oder Preis vorschlagen.

Die Freischaltung der Seriellen Analyse-Funktionen könntest Du für die 
Differenz zu 5000 bekommen.

Autor: Andi ... (xaos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
definier mal was du unter "Bus Analyse" verstehst, also welche busse 
unterstützt werden sollen..
was für eine speichertiefe pro kanal ? (zwischen 10M/S und 500M/s liegen 
welten und ein vielfaches deine budgets..)
pc anbindung.. usb/ethernet ??

erfahrungsgemäß reicht dein budget nicht für etwas "vernünftiges" .. 
schau dich evtl eher nach nem logic-analyzer und dem kleinen oszi 
getrennt um

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke,

hab mich für das HAMEG 3524 mit Option H001 entschieden - kostet 4200 
brutto

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.