mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega328(Arduino)mit FFT wie RTTY?


Autor: SWL DE8MSH (Firma: http://de8msh.blogspot.com/) (de8msh) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

irgendwo im Netz gibt es diese FFT Implementation für 
Arudion(Atmega328). Die FFT läuft im Moment bei mir als Signalgeber für 
einen Morsedecoder, den ich auch im Netz fand.

D.h. ich werte aus ob der Peak, den Morse erzeugt, über einem Threshold 
ist und werte das als "1", Signal vorhanden o.Ä., für den Morsedecoder.

Frage an die Experten: wie kann ich aus den FFT Peaks der beiden MARK 
und SPACE Signalen einer RTTY Aussendung, dargestellt in der FFT die 
RTTY Zeichen decodieren?

Ich benötige einen Ansatz. Ich könnte ja theoretisch beide Peaks 
auslesen, die über dem Threshold sind. Aber dann? Wie mache ich weiter? 
Wie bekomme ich heraus, dass ein MARK oder SPACE gesendet wird? Wie 
bekomme ich heraus ob die M und S 45,45 Baud lang sind? Etc.? Kann mir 
das jemand verständlich erklären?

Danke Euch sehr!

Note: Ich weiß das dass für Einige alte Hüte sind, aber für mich als SWL 
hochinteressant. Ich träume von Decodern, die PC unabhängig sind. Als 
nur mit MC und Displays (16x2 oder Nokie 3310) funktionieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.