mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I2C und UART


Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ist es möglich I2C und UART (also serielle Schnittstelle des Computers
ansprechen) gleichzeitig oder zeitlich versetzt an einem AVRTiny2313 zu
nutzen?
Dieser verwendet ja dieselben Pins für die beiden Funktionen.
Aber könnte man nicht trotzdem beide verwenden?

Danke,

Daniel

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In diesem Fall ist Software-I2C eindeutig die bessere Lösung.

Multimaster oder Slave ist dann ja eh nicht möglich.


Peter

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnelle Antwort!

Mit Software meinst du dann an anderen Pins?

Gruß,

Daniel

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie sieht es mit anderen Controllern aus? ATMega? Haben die
unterschiedliche Pins für UART und I2C?

Danke,

Daniel

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin ich im falschen Film?

I2C mit dem Tiny2313 läuft doch normalerweise über USI. Und das hat
mitnichten die gleichen Pins wie USART.

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tatsache!
Vielen Dank für den Hinweis! Hab bloß MOSI und DI an einem Pin gelesen
und nicht nach TXD geschaut...

Autor: Thomas Burkhardt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hoi!

> anderen Controllern aus? ATMega? Haben die unterschiedliche Pins für
UART und I2C?

Die Megas haben i.d.R. Hardware TWI und Hardware UART, mithin also
getrennte Pins.

> I2C mit dem Tiny2313 läuft doch normalerweise über USI. Und das hat
mitnichten die gleichen Pins wie USART.

Aber eben nur am T2313. Die anderen neuen Tinys haben eben nur USI und
keinen UART mehr... Da läuft die asynchron serielle auch übers USI.


Also in diesem Fall hat der µC (wegen Kompatibilität zum 2313) sowohl
USART, als auch TWI getrennt und sollte dir keine Probleme machen.
Ansonsten entweder I2C oder USART in Software machen, wie schon Peter
schreibt. Dazu gibt es von Atmel Appnotes und das geht ohne Probleme...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.