mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ISP Leitung auch als analoger Eingang nutzbar´?


Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Da ich hardwaremäßig nicht sonderlich versiert bin, wollte ich euch 
fragen, ob es möglich ist, beim attiny45 einen ISP Pin auch als analogen 
Eingang zu nutzen. Einfach eine Spannung an den Pin wird wahrscheinlich 
nicht funktionieren da ISP nicht mehr funktionieren würde denke ich mal. 
Ein Jumper, um die Analogspannung während des Programmierens 
fernzuhalten, würde gehen, aber Jumper würde ich gerne vermeiden.

Habt ihr irgend welche Ideen?

Danke!
mfg

Autor: me (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich nehme an es geht um PB2(SCK/ADC1)?
Das ist im Programmiermodus ein Eingang (Seite 155). Eine einfache 
Entkopplung deines Analogsignals mit einem Widerstand, sofern das 
Analogsignal nicht ohnehin ausreichend hochohmig ist, sollte genügen. 
4,7k (max. 10k, Seite 133) dürften bei keinem Programmieradapter 
Probleme verursachen. Den Resetpin zieht er ja auch auf LOW

Für die Comperatoreingänge gilt ähnliches, nur dass einer der Pins im 
Programmiermodus ein Ausgang ist...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.