mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit Relais am AVR


Autor: UBoot-Stocki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich arbeite bekanntlich an der Steuerung eines (Pressluft-)Tauchsystems 
für ein Modelluboot. Das Konzept sowie die SW steht im Prinzip.

Mein Problem ist momentan die Hardware zur Steuerung der 
(Magnet-)Ventile. Ich habe das bisher klassisch mit AVR -> 
Treibertransistor -> Relais gelöst.

Gestern hatte ich allerdings den Effekt, daß eines meiner Relais 
"kleben" blieb. Man kann nun natürlich eine effizientere Funkenlöschung 
etc. einbauen - Allerdings frage ich mich ob man die Relais überhaupt 
benöigt ?

Frage: Wie könnte ein Ersatz (z.B. mit Mosfets o.ä) aussehen? Ich muß 
Ströme <= 1A bei 12Volt vom AVR aus schalten können...

Wer hat Ideen ?

Gruß

UBoot-Stocki

Autor: Knirps (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi UBoot-Stocki
es gibt elektronische relais bei Conrad,Reichelt etc wenns gleichstrom 
ist kannst du aber auhc ganz normale Transisstoren benutzen die für die 
stromstärke ausgelegt sind bei wehcselstrom müsstest du dann triacs 
verwenden

cu
Knirps

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Stocki

Es gibt viel bessere Bauelemente für Deinen Zweck.
Such mal im Internet unter IPS021L (International rectifier) und schau 
Dir das Datenblatt an. Ich verwende diesen bzw als "high side" Schalter 
den BSP452 (Infineon).

Die kannst Du direkt am port anschließen und sie sind außerdem gegen die 
wichtigsten "Tötungsarten" geschützt.

Gruß
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.