mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Stripline in Admittanzmatrix einfügen


Autor: Werner Hoch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

für eine Schaltungsanalyse möchte ich eine Stripline (Impedanz und
Länge, keine Dämpfung) in eine Admittanzmatrix einfügen.

Die S-Parameter einer Leitung sind bekanntlich:
  S11=S22=0
  S12=S21=exp(-j*phi)

Die S-Parameter kann ich in eine Admittanzmatrix umwandeln und erhalte:
  Y11=Y22=Y_refl
  Y21=Y12=Y_trans

Welche(n) Wert(e) muß ich nun in die Matrix übernehmen und warum?

MfG Werner

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Für die Admittanzmatrix gilt allgemein der Zusammenhang:

Y11 = [(1-S11)(1+S22)+S12*S21] / [(1+S11)*(1+S22)-S12*S21]
Y12 = [-2*S12] / [(1+S11)*(1+S22)-S12*S21]
Y21 = [-2*S21] / [(1+S11)*(1+S22)-S12*S21]
Y22 = [(1+S11)*(1-S22)+S12*S21] / [(1+S11)*(1+S22)-S12*S21]

Berechnen kannst du das über die Beziehungen
u1 = a1 + b1
u2 = a2 + b2
i1 = a1 - b1
i2 = a2 - b2
und den Zusammenhang an Streu- und Admittanzmatrix:
B = S * A
I = Y * U

Ich hoffe, das ist das was du gesucht hast,


Stefan

Autor: Werner Hoch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke. Aber das Problem ist das Einfügen der Stripline-Matrix in eine
Größere Leitwertmatrix

Betrachtet man z.B. Diese Schaltung:
Spannungsquelle------Y1------Y2------Y3-----Masse

Die Spannungsquelle wird in eine Stromquelle umgewandelt:

Y_ges=[Y1+Y2 ,  -Y2  ]
      [-Y2   ,  Y2+Y3]

I= [ I_Quelle ]
   [   0      ]

Wenn jetzt aber Y2 eine Stripline ist, Welche Werte der
Stripline-Matrix muß ich dann in die Gesamtmatrix schreiben.
Die ganze Y-Matrix? Nur Y12 bzw. Y21?

MfG Werner

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.