mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PonyProg2000 "Device missing"


Autor: Tim X. (war10ck)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe heute mein (selber zusammengelötetes) Programmierboard das 
erste Mal an meinen PC angeschlossen. Es läuft über die serielle 
Schnittstelle  (RS232).
Bei meinem Board war eine Anleitung für ein Testprogramm dabei (Pdf im 
Anhang), bis Punkt 3 klappt auch alles beim Einstellen in PonyProg bei 
Punkt vier der Anleitung, den security Bits bekomme ich jedoch die 
Fehlermeldung "Device missing or unknown device (-24)"

Daraufhin habe ich ein wenig gegoogelt und bin darauf gestoßen, dass 
wenn ich diesen Befehl
 print c:\config.sys > com1 
 ausführe und keine Fehlermeldungen kommen nicht auf Com1 zugegriffen 
wird.

Die Microkontroller die ich zum Testen benutzen wollte waren noch 
originalverpackt (ATmega8 und ATmega32).

Ist es wahrscheinlich, dass irgendetwas an meinem Programmer defekt ist 
oder liegt es eher an irgendwelchen Einstellungen am PC?

Mein Programmer: 
http://www.pollin.de/shop/dt/MTY5OTgxOTk-/Bausaetz...

Grüße War10ck

Autor: Peter R. (pnu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es liegt uzu 99% nicht an defekten Kontrollern.

Das pollin board hat zwei D9-Steckverbindungen.

Die eine ist dafür da, den RS232-Anschluss eines eingesetzten 
Kontrollers (target) anzusprechen, das kommt später vielleicht, wenn man 
die USART programmiert.

Die andere stellt die Verbindung zwischen PC und dem ISP-Eingang des 
target her. Darüber wird ponyprog das .hex-file senden, wenn es vom 
target her die richtige Signatur mitgeteilt bekommen hat.

Die Fehlermeldung -24 zeigt an, dass das target nicht geantwortet hat, 
also irgendetwas bei der Datenübertragung noch nicht klappt.

Autor: Tim X. (war10ck)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja wie gesagt, dass hab ich mir auch bereits gedacht.. Mir ist eben 
eingefallen, dass ich früher schoneinmal ein RS232 Interface benutzen 
wollte um einen Robotter zu programmieren. Das hat auch nicht geklappt, 
als ich nen USB Interface bestellt habe hat es funktioniert.

Kann mir irgendjemand einen Tipp geben was an meinem PC falsch 
eingestellt seien könnte oder so, das die serielle Datenübertragung 
nicht funktioniert?

Edit: ich hab natürlich den korrekten Eingang am Kontroller benutzt. ;)

War10ck

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.