mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe bei der controller Auswahl


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich stehe grade davor einen uC auszuwählen für mein Projekt. Da ich mir 
nicht 100% schlüssig bin frage ich mal lieber Hier nach.

- Hardware:#
# I2C Portexpander 4 Stk
# Radio IC SI4735
# DCF77
# I2C RTS DS1307
# PWM 3 Kanäle (evtl. über I2C)
# Uart
# 1 Wire Temp Sensor

Derzeit hätte ich den Atmega 168 im Blick oder den Atmega 32

Reicht das aus?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry habe 2 Teile Vergessen

# 4 PWM
# AD Wandler (Intern) bis zu 3 Kanäle

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also Pins zählen kannst du doch selbst oder ?
Rechne dir das durch - vergiss das 'Human Interface' (Displays, Taster, 
etc) und die Taktquelle nicht.
Mach dir klar ob du I2C Software oder I2C Hardware brauchst.

Für den Rest kann man nichts sagen. Die Informationen sind mehr als 
dürftig. Du sagst nichts über geforderte Leistungen ,...

-> keine Einschätzung möglich =)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.