mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Lasten Schalten (12V / 20W) mit dem Microcontroller


Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich möchte mit einem AT90s8515 drei Halogenlampen (je 12 Volt / 20
Watt) einzeln Ansteuern (An- und Aus). Die Halogenlampen werden von
einem Trafo gespreist welcher 12 Volt Wchselstrom liefert. Relais will
ich nicht einsetzen, ist wohl nicht mehr zeitgemäss für diesen Zweck.

Frage ist es möglich mit dem Micro einen ULN2803 auszusteuern, um mit
dem ULN2803 wiedserrum jeweils eine Lampe zu schalten. Verträgt der
ULN2803 überhaupt Wechselstrom? Kann ich drei Ausgänge des ULN2803
benutzen die nötige Last zu schalten, teilt sich die Last auf die drei
Schlatausgänge auf.

Sicherlich gibt es noch eine elegantere Lösung, bloss welche ?

Viel Dank für einen Tip.

Autor: Jankey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BS170 damit die Relais ansteuern.. fertig ist der Wurstsalat...

Autor: mmerten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn keine hohe Schaltfrequenz zu erwarten ist, dann ist ein Relais auch
heute noch die einfachste und preiswerteste Lösung. Bei 12 Volt ist zwar
eine galvanische Trennung nicht unbedingt notwendig. aber alle anderen
Lösungen (Transistor bipolar oder FET mit Brückengleichrichter) oder 2
MOSFET antiseriell sind entweder stark verlustbehaftet, Spannungsabfall
1,5-2,5 Volt oder bei der Ansteuerschaltung antiserielle MOSFET recht
aufwendig.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.