mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welches Netzteil


Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.
Ich habe ein kleines Problem. Ich bin auf der Suche nach einem passenden 
Netzteil.
Standby-Leistungsbedarf der Anlage: 500mW
Betriebsleistung der Anlage: ca 70 Watt Spitzenlast.
Nun brauche ich ein Netzteil, welches möglichst effizient ist, aber auch 
genug "Dampf" hat.
Die Spannungsstabilität ist nicht so wichtig. 12V +/- 20% ist völlig 
tolerierbar. Daher geht auch ein normales Trafonetzteil mit Glättung 
ohne Regler.
Ein Problem ist aber das Budget. Mehr als 50 Euro sollte der Spaß nicht 
kosten.
Was ist also besser: Trafo-NT ohne Spannungsregler oder Schaltnetzteil?

Mfg

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achja, auf 24 Stunden gesehen ist der "Duty cycle" für die große 
Leistung bei deutlich weniger als 1%, und sie tritt nur einige wenige 
Sekunden in Folge auf, wenn die elektromechanischen Aktoren aktv werden.
Das könnte für die Netzteilwahl auch noch eine wichtige Info sein.

Autor: Sven (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier mal ein Schaltplan von dem Schütz-Teil den ich selber verdrahte.
Die ganze Steuerung wird von mir nur verdrahtet und aufgebaut in einem 
kleinen Schaltkasten. Ich greife weitestgehend auf fertige Komponenten 
zurück. Die Software mache ich mit jemand anders zusammen.

Aufbau der Anlage:
Ich nehme ein fertiges Arduino uC Board, RF FB-System, ein paar Sensoren 
für den Autostopp, Steuer-Taster, und Schütze. Zwischen dem uC Board und 
den Schützen kommen noch Transistoren (Logic Level Fet Module)
Das Ganze wird für 4 Tore aufgebaut.

Die Schütze ziehen im Einschaltmoment sehr viel Strom (70W bei 12V DC)
Wenn sie angezogen sind, nicht mehr ganz so viel aber immer noch über 
2A.
Ansonsten ist nur der Stromverbrauch vom Arduino Board, einer LED und 
dem RF Modul da.

Mfg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.