mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik µC Programmierung


Autor: Mario Horvat (mariohorvat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Halloo Jungs,

ich brauche dringend eure hilfe

ich muss einen PIC Programmieren, das Programm soll folgendes können:

wenn ich auf der Tastatur zB 1 Drücke soll am Display ein Text stehen 
(zB. Eistee)

dannach soll ein Ausgang anprechen und eine Zeit lang durchschalten...

bitte um Hilfee, ist für ein Abschlussprojekt in der Schule

Programmiere im Assembler Code
lg Mario Horvat

Autor: xyz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und was hast du schon an Ansätzen?

Autor: Joachim B. (jojo84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Mario Horvat (mariohorvat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
daweil habe ich die Begrüßung am Bildschirm
das am Bildschirm in der 1 Zeile steht Willkommen    und in der 2 Zeile 
Drueken sie eine Taste

Autor: Grübler (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum immer gleich ein MC.
Zurück zu den Wurzeln!!

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Display/Bildschirm, was haste nun? ein LCD oder meinst du ein 
Terminalprogramm was auf dem PC läuft?

Tastatur?
Sind das Tasten die auf deinem PIC-Board drauf sind, oder meinst du eine 
Tastatur welche an einem PC angeschlossen ist und die Zeichen über UART 
übertragen werden?

Autor: Mario Horvat (mariohorvat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein ich mein einfach ein 2x16 Zeichen großen Display
und eine einfache Folientastatur 
http://www.conrad.at/ce/de/product/709930/FOLIENTA...

ich habe Tastatur sowie Display auf einem PORT

Autor: Joachim B. (jojo84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut, dann guckst du hier:
http://www.sprut.de/electronic/pic/programm/tastlc...

Da steht alles, was du wissen mußt. Solltest du NACH Durcharbeiten der 
Seite immernoch Probleme haben, die nicht darauf zurückzuführen sind, 
daß du nicht selbst versucht hast dich schlau zu machen, kannst du gern 
nochmal nachfragen!

Gruß

Autor: Mario Horvat (mariohorvat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
halloo

ich suche und probiere die ganze zeit nur ich finde den fehler nicht

wo muss ich was ändern damit ich wenn ich auf die 1 Taste Drücke statt 1 
ein Text auf dem Bildschim steht?

bitte nur das eine bräuchte ich das andere werde ich schon rausfinden 
mit der Zeit usw..

dankee

Tastatur

  bsf     STATUS, RP0
  movlw   Ini_opt
  movwf   OPTION_REG
  movlw  B'11110000'
  movwf  TRISB
  bcf     STATUS, RP0

  Display

  movlw  0

  bcf  KRow1
  bsf  KRow3
  bsf  KRow2

  call  key1

  bcf  KRow2
  bsf  KRow1

  call  key2

  bcf  KRow3
  bsf  KRow2

  call  key3

  bsf  KRow3
  movwf  Taste


  bsf     STATUS, RP0
  movlw  B'00000000'
  movwf  TRISB
  bcf     STATUS, RP0
  return

key1
  btfss  KLine1
  retlw  '1'
  btfss  KLine2
  retlw  '4'
  btfss  KLine3
  retlw  '7'
  btfss  KLine4
  retlw  '*'
  return
key2
  btfss  KLine1
  retlw  '2'
  btfss  KLine2
  retlw  '5'
  btfss  KLine3
  retlw  '8'
  btfss  KLine4
  retlw  '0'
  return
key3
  btfss  KLine1
  retlw  '3'
  btfss  KLine2
  retlw  '6'
  btfss  KLine3
  retlw  '9'
  btfss  KLine4
  retlw  '#'
  return

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt wird dir mit Sicherheit keiner mehr Antworten ;)

Autor: Michael Roek (mexman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mario,

Thomas schreibt:
> Jetzt wird dir mit Sicherheit keiner mehr Antworten ;)

Ich antworte  hier doch:

Der Code, den Du hier gepostet hast, enthaelt keinerlei Routine, etwas 
auf das Display zu schreiben.
Du sagst aber, dort stehe schon "Willkommen".
Schau Dir einfach mal an, wie denn das "Willkommen" dorthin kommt.
Und dann schaust Du, was denn aus der Taten-Einlese-Routine genau 
herauskommt, wenn Du die "1" drueckst.
Und dann schreibst Du einfach eine kleine Routine, die genau dann genau 
das richtige ins Display schreibt.

Wenn das fuer ein "für ein Abschlussprojekt in der Schule" ist, dann 
geht der Lehrer siche davon aus, dass Du in der vergangenen Zeit soviel 
gelernt hast, dass Du das bewaeltigen kannst, aber nicht, dass Du es 
gerade mal schaffst, www.mikrocontroller.net in die Browserzeile 
einzutippen.


Gruss

Michael

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Mario Horvat (mariohorvat)

irgendwie hast du versehentlich bei deinem Programm die Spalte mit den 
Kommentaren nicht mit gesendet, oder sie ist in unsichtbarer Farbe 
dragestellt. Deine Portbelegung hab ich auch nicht entdeckt.

Könntest du dein kommentiertes_ und _vollständiges Programm nochmals 
schicken?

> ich brauche dringend eure hilfe

wann ist denn die Abgabe?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.