mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Infos zu GZ 1016 16Bit U/D Zähler von LSI und ULA 5 019 von Ferranti gesucht


Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ein Bekannter hat mir eine Karte aus einer Werkzeugmaschine hingelegt. 
Die Karte dient  zum auswerten von Sinusförmigen und rechteckigen 
Signalen der Messsystem.
Darauf sind seeehr seltsame Bauteile. Unter anderem ein (soviel konnte 
ich bisher heraus finden) 16Bit U/D Zähler namens GZ1016 davor ist 
jeweils ein ULA 5 019 der Fa. Ferranti geschaltet der das einkommende 
Signal wohl interpoliert.

Hat einer von euch schon mal was von den Dingern gehört oder hat gar ein 
Datenblatt dazu?

Würde mich wahnsinnig weiter bringen wenn ihr da was hättet.

Grüße Stephan

Autor: Om Pf (ompf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ULA sind so ähnlich wie CPLDs, werden jedoch per Masken-ROM 
programmiert. D.h. die Gatterstrukturen sind auf dem Chip vorbereitet, 
und die Metallmasken wurden später nach Kundenvorgabe aufgebracht.

D.h. Du brauchst das Original-Ersatzteil vom Hersteller, oder musst die 
einprogrammierte Funktion mit einem ispLSI oder MACH nachempfinden.


Patrick

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ULA von Ferranti gab es z.B. im ZX81.

ULA dürfte universal logic array heißen, die Logik wurde per Maske nach 
Kundenwunsch festgelegt.
Was das Teil also macht dürfte außer Ferranti und dem Hersteller der 
Karte kaum jemand wisse.
Ob es da auch Universaltypen gab?

Falls ich mich also nicht ganz irre, dürfte das Ding ein wenig antik 
sein...

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Patrick und Michael,

okay Masken programmiert. Grrrr gar nicht gut. Muss ich also ausmessen 
was das Teil kann.

Jup die Steuerung stammt irgendwo aus den 80er Jahren und der Hersteller 
existiert nicht mehr.

@ Michael ja die Steuerung ist mit Bauteilen von Zilog (Z80) realisiert.

Aber den GZ1016 kennt keiner von euch?
Will doch ned Tage lang herum messen müssen.

Gruß Stephan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.